Heulkrämpfe in der Schule unterdrücken?

1 Antwort

Vielleicht hilft es dir, darüber mit deinem Therapeuten zu reden. Ich kann dir auch die www.nummergegenkummer.de, junoma.de, youth-life-line.de oder andere Hotlines empfehlen, evtl. auch telefonseelsorge.de oder hoffnungswiese.de. Die bieten auch Beratung über das Internet an, wenn du nicht gerne telefonierst. Alles Gute!

Ich will aufhören zu weinen...

Mir is schon sehr lange aufgefallen, dass ich ziemlich depriemiert bin und negative stimmungsschwankungen habe. (Wahrscheinlich pubertät) Doch in letzter zeit ist es besonders schlimm.. Ich komm z.b. Von der schule nach hause, und fange gleich mal an zu heulen.. Es ist wirklich schrecklich... Ich habe viel im Internet geschaut, woran es liegen könnte, dass ich so depressiv bin, aber das hat mir nicht viel geholfen.. Ich werde in der schule zwar nicht gemobbt, aber fühle mich doch oft alleingelassen.. Heute ist es wieder so. Jetzt da ich es gerade schreibe, fällt mir auf, dass das einzige was mich wieklich von alledem ablenkt, das internet ist (youtube, facebook) und das finde ich wirklich schlimm.. Und jetzt komme ich zu meiner eigentlichen frage: habt ihr ideen, wie ich mich vom weinen ablenken könnte, außer dass ich am computer bin? ich habe schon versucht, einfach für mich selber so zu tun, als wäre ich total gut drauf, habe dann aber in den spiegel geschaut und habe mein falsches lächeln gesehen und bin schon wieder in tränen ausgebrochen.. Und ich will doch einfach nur aufhören, den ganzen tag zu weinen....

...zur Frage

Warum weine ich beim Kitzeln?

Ich kann mein Lachen ganz gut unterdrücken wenn man mich kitzelt. Wenn man mich aber mal hat, dann fange ich laut an zu lachen und gehe dann ins Weinen rüber. Aber es ist kein normales Weinen. Ich lache und weine gleichzeitig und es fühlt sich total unangenehm an. Wenn man dann aufhört mich zu kitzeln, höre ich auf mit dem ,,Wachen'' auf. Aber ein paar Minuten lang weine ich bei jeder kleinsten Berührung und das ist total unangenehm. Ich hasse es!!!

...zur Frage

Kann man die Traurigkeit unterdrücken?

Hallo. Ich (w/18) bin ein sehr emotionaler Mensch und fange schnell an zu weinen. Klar ist mit bewusst das dies nicht grundlos passiert. Meine Angst vor Konflikten, meine Verlustängste und die Angst vor Verzweiflung/ Hilflosigkeit führen dazu, wie bereits erwähnt, dass ich oft in Tränen ausbreche. Sobald ich in eine Situation gerate, durch die starke Gefühle entstehen, fühl ich mich total verzweifelt. Egal ob es nun Wut, Scham oder Traurigkeit ist. Es passiert meistens in unpassenden Situationen und das beruhigen fällt mir schwer, ich schaffe es in diesem Moment nicht mich von den negativen Gedanken zu befreien. Ich betrachte Tränen nicht als Schwäche. Ich habe ein gesundes Selbstvertrauen und bin grundsätzlich zufrieden mit mir selbst. Aber dieses ständige weinen muss aufhören! Ich will nicht mehr weinen! Gibt es da Techniken wie z.B Hypnose (Schlafhypnose) oder andere Dinge die helfen das weinen zu unterdrücken? Ich bin seit Jahren beim Psychologen und dieser kann mir bei diesem Problem keinen ,,nützlichen" Rat geben: ,,Die Gefühle zu unterdrücken kann schlimme Folgen haben, daher sollte man nicht das Weinen selbst bekämpfen, sondern es anfangen zu akzeptieren" Klar hat er recht, doch ich will und kann es nicht akzeptieren. Hat jemand einen Rat für mich?

...zur Frage

Depressionen in der schule unterdrücken, geht das?

Ich vermute ich habe Depressionen habe mir hilfe gesucht aber der termin wurde abgesagt da die frau krank ist, das problem ist, dass ich letzter Zeit in der Schule!! (Bin 10.klasse vor den prüfungen) einschlafe oder plötzlich anfangen muss zu weinen und ich mich auch nach der schule nie konzentrieren kann , kann ich das in der schule ihrgendwie unterdrücken? Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?