Herzweh

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Frage kann doch eigentlich gar nicht ernst gemeint sein!

Jeder halbwegs normal denkende Mensch begibt sich nach einigen Tagen freiwillig zum Hausarzt oder sogar zum Kardiologen.

Ich weiss wovon ich spreche, hatte durch Steroidmissbrauch Extraschläge bekommen und diese sind auch schmerzhaft. (Waren sie jedenfalls bei mir)

Deshalb klingt es für mich ehrlich gesagt unglaubwürdig, sorry! Wenn es denn wirklich so ist, begebe du dich lieber mal schnellstens zum Arzt. Persönlich würde ich sogar noch heute Nacht ins nächstgelegene Krankenhaus fahren; mit Herzproblemen ist nie zu spaßen!!!!

LG

du solltest unbedingt und schnell zum Kartiologen gehen, das er an deinem Herzen ein Ultraschal macht und dir ggf. ein Langzeit EKG von 24 Stunden gibt

wenn du schon herzrythmusstörungen hast und davon weisst.. warum begibst du sdich bei herzstechen seit mehr als 3 monaten nicht in die behandlung deines kardiologen???!! das kann alles sein, oder auch nix.

was willst du denn am pc hören? kann nen angina pectoris sein, vorstufe zum hi, kann nen hi sein, der so schwach ist, dass er erstmal recht unbemerkt bleibt, kann herzstolpern sein, können herzaussetzer sein.. kann aber auch gar nix sein. kann auch von der lunge kommen kann auch stressbedingt sein kann auch psychisch sein

oder nen langzeit ekg wirste da wohl keine antwort kriegen!"!

Och Annalena138 - frag' das den Arzt Deines Vertrauens! Besser ist das :)

Geh bitte zum Kardiologen: der kann Dich untersuchen.

Was möchtest Du wissen?