herzstolpern über mehrere stunden... was dagegen tun können (EKG ok)?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vielleicht beruhigt es Dich ein wenig : Herzrasen,stolpern,aussetzer ,hat fast jeder mensch mal und ist gar nichts krankhaftes oder schlimmes. Du scheinst Dich aber auch sehr darauf zu konzentrieren. Hör mal nicht so auf den Herzschlag und achte mal nicht auf Deine atmung,Du atmest ja sowieso von selber,ist wie ein reflex. Aber das Dein Arzt Dich wenig ernst genommen hat,wäre ein Grund für mich,den Arzt zu wechseln. Ich hab auch EKG,Ultraschall gemacht bekommen,weil ich auch in Panik war,wegen dem Herzen. Kommt bei mir von der Schilddrüse.Nimm aufjedenfall den termin beim Kardiologen wahr! 

hab einen termin bei nem kardiologen aber erst am 5,10. 

da dies noch etwas hin ist muss ich versuchen durch die nächte zu kommen und ne lösung fürs erste zu finden.

danke dir 

0

Wennn ich das Orakel von Delphi wäre, würde ich Extrasystolen mit kompensatorischer Pause vermuten. Ansonsten hilft nur ein Langzeit-EKG über mindestens 24 Stunden, um das näher zu diagnostizieren.

Es gibt auch ein 24h EKG, wurde das schon gemacht?

Das macht auch ein Internist, da bekommst du wahrscheinlich eher einen 

Termin?

wie ist dein Blutdruck, bzw. dein Puls?

wie alt bist du?

langzeit ekg lezten monat machen lassen und es sah gut aus mit ein paar stolperern.. und diese wurden seit her immer schlechter bzw immer mehr

138 zu 82 und druck war glaube ich bei 90 oder so :/

grade 21 jahre

0
@VazZu

Dann evtl. noch ein Belastungs EKG?

Oder das 24h wieder holen?

Der obere Wert ist etwas hoch, hast du selber gemessen, bzw. wie oft, da er sich im Laufe des Tages verändern kann!

1
@Wonnepoppen

gestern beim arzt am mittag gemessen

belastungsekg ist genau das wofür ich den termin habe und ein 24 std ekg frage ich nochmal an.

welcher wert ist hoch ? puls oder druck

danke fuer deine antwort

0
@VazZu

Der obere Blutdruck Wert!

du kannst die idealen Werte übrigens im Internet nachschauen,bzw. der Arzt weiß sie !

1
@Wonnepoppen

mach ich in dem fall mal nicht ^^ will mich nicht noch weiter verrückt machen hehe

0
@VazZu

Das ist natürlich deine Sache, aber wenn du weißt, was normal ist, dann ist das doch ein Anhalts Punkt?

Ich hatte z.B. einen Puls von 150 u. Herzrasen, bin aber auch wesentlich älter als du.

1
@Wonnepoppen

das alles kam auch in folge einer sache die man hier im forum nur schwer ansprechen kann ohne direkt vorwürfe zu bekommen oder missverständniss zu ernten...

hat schonmal versucht das zu fragen aber kam nichts wirklich produktives bei raus wenn das "thema" genannt wird

dennoch vielen dank dir

0
@VazZu

Welches Thema denn? Sind ja nicht immer die gleichen User hier,vielleicht stösst Du ja doch auf Verständnis !

0

Bin ich psychisch krank und stimmt mit mir was nicht?

Ich bin heute morgen aufgewacht und konnte meinen Körper nicht bewegen. Irgendeine starke Kraft drückte mich runter und ich bekam schwer Luft. Dann sah ich in meinem Schlafzimmer plötzlich eine schwarze abgemagerte Nonne stehen und in meinem Kopf war ein Lärm, als würde jemand einen 70er-Jahre-Song rückwärts abspielen, begleitet von lautem Kreischen. Nach 10 Sekunden war alles vorbei.

Bin ich reif für die Klapse?

...zur Frage

Kann der Antivirus die Internetgeschwindigkeit beeinflüssen?

Hallo,

habe seit paar Stunden neuen PC. Jetzt habe ich Norton installiert und mein Internet ist so langsam geworden... ich glaube es nicht. Laut dem Vertrag haben wir 16k Geschwindigkeit. Sogar auf dem alten Rechnet ging alles viel schneller was Internet anging. Jetzt brauche ich sogar 5 sec um Gutefrage Seite zu öffnen.

Mfg

...zur Frage

Was hilft gegen Prüfungsangst? Dringend!

So, es ist mal wieder so weit. Die Klausur ist noch ein paar Stunden entfernt. Gestern konnte ich noch alles, oder zumindest sehr, sehr viel, habe viel gelernt, alles verstanden und alles war gut. Und jetzt sitze ich da, habe Panik (warum? Ich weiß es nicht. Ich habe ja sogar mehrere Anläufe für die Klausur, und dies ist der erste. Also kein Weltuntergang wenn ich durchfalle). Was kann ich dagegen tun? Ich bin so Aufgeregt, mein Magen randaliert,ich bin am Zittern und meine Gedanken purzeln wild durch die Gegend, ich erinnerre mich an kaum mehr was und bringe alles gelernte durcheinander :(

Habt ihr Tipps für mich?

...zur Frage

Herzstolpern? Extrasystolen? Oder doch was anderen.. Wer kennt sich aus?

Hallo,

vor einiger Zeit fing es an, ich merkte das mein Herz glaube ich kurz Stolperte, bis dahin kannte ich es noch nicht. Es war 20 mal hintereinander, obwohl ich jetzt glaube das es nur einmal war und die restlichen male war es die Panik.

Dann war ich beim Kardiologen, dieser sagte mir es sei alles ok. BelastungsEKG 24 Stunden EKG und Ultraschall. Ein Paar Monate später ging es wieder los, ich war in der Schule auf dem Weg nachhause, ein freund war neben mir. Ich blieb stehen, fasste mir ans Herz und hatte einen schock zustand, während ich aber Begriff das das was da war, war es sofort wieder weg. Ich sagte aus Spaß zu meinem Freund "ich habe einen Herzinfarkt" und lachte ein wenig um abzulenken...

Nun habe ich es fast täglich, mindestens einmal. Dieser kleine Schockzustand jedes mal intensiver (oder gleichbleibend) ich weiß es nicht. Es tut nichts weh, vielleicht ein wenig, ich kann es nicht beurteilen. Eben hatte ich es wieder, ich habe musik gehört an nichts gedacht und da kam es.

Man müsste dazu noch sagen, ich habe viel Stress, bin übergewichtig und bin oft Zuhause wenig bewegung, was ich aber eig ändere. Als ich zu meinem Vater ging sagte dieser nur, das es nichts sei. Ich sagte zu ihm. Was soll das, ich habe es doch gemerkt. Es kamen keine beruhigenden antworten, am sagte er, "ja du nervst mich". Man sieht die Beziehung zu ihm ist auch nicht die beste. Ich bin 18..

Meine Sorge

Ich weiß das extrasystolen wenn es welche sind, harmlos sind, aber sind steigerungen einer extrasystole nicht gefährlich, oder ist dies irrelevant und gleichbleibend? Kein Rat kann mir helfen, aber mich beruhige... Natürlich gehe ich noch einmal zum Arzt.. Kann es vom Stress kommen? Die extrasystolen tauchen meist im Ruhezustand auf, auch im liegen (einmal). Ich achte eigentlich nicht drauf, wenn eine kommt, ich weiß nur das ich auf einmal nen Schockzustand bekomme. Dann ist es wieder weg...

lg :)

...zur Frage

Angst vorm Schulsport - Bockspringen

Im Moment haben wir als Thema Bockspringen in der Schule. In meiner Klasse kann das jeder, die meisten sogar ziemlich gut. Mein Problem ist aber, dass ich einfach voll Panik habe drüber zu springen. Ich habe einpaar Mal versucht Anlauf zu nehmen aber ich kann mich nicht überwinden. Ja, es könnte an schlechten Erfahrungen liegen, weil ich mich früher mal bei sowas richtig verletzt habe. Wie kann ich meine Panik überwinden? Es ist sogar fast schon so, dass ich Tränen in den Augen habe, wenn ich grade dabei bin Anlauf zu nehmen.

Bis jetzt hatte ich immer Ausreden, wie Sportsachen vergessen etc. aber das geht ja nicht auf Dauer. Ich glaube, mich würde niemand verstehen. Und ein schlechte Note will ich auch nicht. :(

...zur Frage

herzstolpern oder nicht?

Hallo,

ich hab ein problem. ich bin 25 jahre alt und trinke kein alkohol, ich rauche nicht, nehme keine drogen. ich war letztens beim arzt und hab ein belastungs ekg gemacht und ein normales 24 stunden ekg. es wurde am herzen nichts festgestellt. nun hatte ich eben irgendwie so ein komisches gefühl in der brust gehabt, musste dann kurz husten, dann war es weg. das gleiche hatte ich auch auf der arbeit am montag gehabt, habe mich dann abgemeldet weil ich angst hatte. das kam irgendwie vom herzen weil es kurz ausm takt geraten ist glaube ich. nachdem ich kurz gehustet habe, ging es wieder... ich krieg da immer totale angst und panik und denke, dass ich gleich umfalle wenn das passiert ... :( Schwindelig ist mir nicht dabei....

kann das ein normales herzstolpern sein bzw. extrasystolen die ungefährlich sind? ist das husten vielleicht ein reflex, damit das herz wieder in takt kommt? mein arzt meinte auch, es wäre ungefährlich, nur auf der arbeit hatte ich das halt irgendwie öfters. kann vielleicht auch mit stress zu tun haben. aber gerade saß ja nur am PC, mehr nicht... desweiteren mache ich mir jeden morgen Ingwer tee was gut für das Herz sein soll...

habt ihr das auch?

Euer rat wäre super.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?