Herzstolpern ---- EKG 10 Sekunden

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Davon habe ich schon öfters gehört, das ist ein weit verbreitetes Phänomen also wenn das bei dir nur einige Sekunden dauert dann ist alles in grünen bereich ein Arztbesuch wäre nur nötig wenn es über mehrere Minuten bis Stunden geht. Hoffe ich konnte helfen

Eigentlich nur ob ein Herzfehler vorliegt, man könnte ein Langzeit oder Belastungs-EKG machen, und auch nichts finden, je nach dem was die Ursache ist. Du kannst selber etwas mehr nach externen Ursachen suchen, das können sein psychische Gründe, Stress o.ä., oder Stoffe die man dem Körper zuführt, Genussmittel, Medikamente, usw. vielleicht entdeckst Du einen Zusammenhang zu etwas, wenn diese Störung auftritt.

Mach dir mal keine Sorgen.

Solche "Extrasystolen" hat fast jeder von uns und sind ganz normal.

Erst wenn es schlimmer wird, solltest du mal einen Kardiologen aufsuchen.

Habe selber den Mist, und kann gut damit leben (selbst nach 2 Infarkten).

Gruß Jörg

PS. Solltest du noch Fragen haben kannste mich auch anschreiben. Die Infarkte haben einen Vorteil! Man wird Experte seiner Krankheit :-(

Was möchtest Du wissen?