herzstiche in der brust

2 Antworten

Wenn das EKG nichts angezeigt hat, wird auch nichts am Herzen sein. Solche Beschwerden können viele Ursachen haben, und längst nicht alle sind gefährlich. Hat denn dein Arzt weiter nichts untersucht und nur ein EKG gemacht? Dann würde ich morgen noch einen anderen Arzt aufsuchen, wenn es bis dahin nicht besser ist. Bist du vielleicht erkältet? Könnte daran liegen, oder von der Wirbelsäule kommen, oder es sind tatsächlich Verspannungen...aber genau kann das wirklich nur ein Arzt feststellen. Wahrscheinlich ist aber auf jeden Fall, dass du vor lauter Panik wahrscheinlich die Schmerzen schlimmer empfindest, als sie sind. Also versuche erst mal, dich zu beruhigen!

danke.. also ich hab jetz nur noch starken muskelkater.. ich hatte nur so ne angst weil ich das ja als kind schon mal hatte -.-'

0

könnt kammerflimmern sein geh morgen ma zum arzt oder wenn es zu schlimm wird zum krankenhaus

Druck, Schmerzen und Spannungsgefühl im Knie ...

hab die oben genannten symptome seit fast 2 wochen hab schon mal gefragt xD Aber es geht iwie niicht weg... Hab hürdenlauf gemacht dann tats weh dann noch 30min lauf und jetzt geht seit ner woche nix mehr. Hat jemand ne Idee was man da machen kann? also eher kühlen oder wärmen? ich hab am mittwoch KG und werd da vllt mal fragen aber was mach ich bis mittwoch?

...zur Frage

Alopecia areata (kreisrunder Haarausfall)

Ich brauch dringend hilfe. Habe seit ca 8 Monaten Alopecia areata (kreisrunder Haarausfall) am mein bart hab vieles unternommen. bis jetzt ohne erfolg.

war Bein hautarzt der verschrieb mir so ne salbe die nix gebracht hat. dann hab ich es mir Knoblauch versucht ohne erfolg. Mein nächster Termin beim hautarzt ist erst in 4 Monaten. Bis dahin würde ich gern was probieren vllt hilft es.

Habt ihr ein tipps? Ich Bitte um hilfe.!!!!

Danke

...zur Frage

Welpenanschaffung, erster Tag - wie lange soll er raus?

Wäre es ok "Den ersten Tag" des Hundes bei uns zuhause so zu machen:
Ich würde ihn ins Wohnzimmer bringen (wo sein Futter+Wasser+Schlafplatz schon stehen) und ihn dann einpaar stunden inruhe lassen, damit er sich an alles gewöhnt.
Sollte ich ihn nach den paar stunden(reichen3/4?) direkt rausbringen, damit er direkt lernt stubenrein zu werden?
und sollte ich ihn direkt am nächsten Tag immer um 6uhr eine runde um das Haus rausbringen? Damit er sich auch daran direkt gewöhnt, weil ich ja um 8zur Schule muss. Nach der Schule wird er wieder so schnell wie möglich rausgebracht.(In der zeit wo ich in der Schule bin kann er in den Garten, oder?) Ich bin bis 13/15uhr in der Schule. Er ist nicht alleine, meine Mutter ist zuhause und ab 13uhr auch mein Vater. Sie kann ihn aber nicht rausbringen.:D
Würde es reichen wenn ich ihn morgens um 6uhr ca 15min rausbringe? oder doch länger? Ich kann ihn morgens bis zu 1h rausbringen.
Mittags könnte ich ihn dan bis zu 3/4h rausbringen. Abends dann genau wie morgens?
oder doch länger?
Wir holen uns einen Labrador, wahrscheinlich einen Rüden.

...zur Frage

Was machen wenn jemand nicht ins Krankenhaus möchte?

Hallo, gestern ging es meinem Bruder nicht so gut, er hatte wohl Schmerzen, Atemnot und war ganz blass, seine Hände waren am schwitzen und dann bin ich mit ihm ins Krankenhaus gefahren. Dort wurde er aufgenommen und es wurden diverse Untersuchungen gemacht. Heute morgen rief er mich an, dass ich Ihn abholen soll, weil er sich wohl selbst entlassen hat, denn er sagt, dass am Freitag und Wochenende sowieso nichts gemacht würde und er den Rest ambulant untersuchen lassen möchte. Ich habe ihn dann also abgeholt und nachdem er ca. 3 Stunden Zuhause war rief er mich wieder an, dass es ihm wieder nicht gut geht. Er hat sich wohl hingelegt aber das half nichts, denn er hatte wieder die selben Beschwerden und es wurde wieder schlimmer. Dann wollte ich mit ihm also wieder ins Krankenhaus fahren doch auf der Fahrt habe ich Angst bekommen, er wurde ganz weiss und war total am schwitzen, dann habe ich auf einem Parkplatz angehalten und einen Rettungswagen gerufen. Der kam zum Glück auch ziemlich schnell, ich bin dann mitgefahren und sie haben ihn an ein EKG angeschlossen und Medikamente gegeben. Im Krankenhaus kam er dann in die Notaufnahme und es wurden Herzrhytmusstörungen festgestellt und Sie wollten ihn dort behalten. Mein Bruder wollte aber, dass ich ihn wieder mitnehme, denn mittlerweile ging es ihm auch wieder besser (vllt. haben die Medikamente geholfen ?) Aufjedenfall ist er dann wieder auf eigene Verantwortung gegangen und ich habe ihn wieder mitgenommen.

Meine Frage ist jetzt, was soll ich machen wenn wieder etwas sein sollte ? Der Arzt sagte, dass die Herzrhytmusstörungen wohl nicht lebensbedrohlich sind aber ich weiß nicht, etwas Angst habe ich schon. Ich kann ja niemanden zwingen ins Krankenhaus zu gehen, oder ?

LG

...zur Frage

Nicht mehr müde sobald ich im Bett liege! Warum?

Ist das normal? Ist das nur bei mir so? Wenn ich müde bin könnte ich direkt einpennen egal wo außer in meinem Bett. Vlt. bilde ich mir das ein oder es ist psychisch im Unterbewusstsein so... Morgen z.b. habe ich meinen 1. Arbeitstag (eig. nur ne Einweisung, Erklärung, Anmeldung...) Und ich bin null komma nix aufgeregt! Fühl mich ganz normal. Habe mich wahrscheinlich an die Phase gewöhnt jeden Tag bis 2/3 Uhr wach zu sein und dann ausgeschlafen zu haben bis 13Uhr. So ist mein Schlafrythmus natürlich kaputt.. Aber ich habe diese Einschlafprobleme schon seit ca. 3 Jahren.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?