Herzstiche beim Einatmen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

wenn du noch sehr jung bist, ist es weniger wahrscheinlich, daß du Herzprobleme hast.

Auf jeden Fall solltest du zum Arzt, am besten zu einem Kardiologen und dich komplett testen lassen : EKG, Belastungstest, 24-Stunden Blutdruckmessen, U-Schall des Herzens usw...

Aber, Häufig kommen atemabhängige Stiche von der Wirbelsäule oder dem sonstigen Skelettsystem. Zur Sicherheit und zum Ausschluss einer Ursache von Seiten des Herzens würde ich zunächst zu einem Besuch beim Kardiologen raten. Ein Besuch beim Orthopäden könnte auch sinnvoll sein, er soll feststellen, ob du enen Haltungsfehler hast.

Zu guter Letzz : du solltest auch deine Lungen vom Arzt abhorchen lassen.

Magnesium hilft bei Muskelverspannungen.

Gute Besserung, Emmy

Hast du Einlagen? Das Problem kommt oft von der Wirbelsäule welches widerrm vom falschen Gang kommen kann. Wenn es nicht bald weggeht, kannst du ja mal zum Orthopäden gehen.

Ja manchmal kommt es bei mir auch vor, dass es im Herzbereich beim atmen sehr schmerzt, aber das sehr selten.

An deiner Stelle wäre ich zum Arzt gegangen, und hätte eventuell einen Lungentest gemacht. Es kann natürlich so harmlos sein, wie es deine Mutter sagt, aber eine Krankheit wie Asthma könnte auch die Ursache sein.

Wir hier können dir nichts aussagen, rede mit deiner Mutter noch einmal darüber und frage sie, ob ihr mal zum Lungenarzt oder Hausarzt gehen könnt.

Was möchtest Du wissen?