herzstechen/hoher Puls/starker Herzschlag/schweres Atmen

1 Antwort

Lass mal bitte Deine Schilddrüse untersuchen.

Wieso die Schilddrüse._.?

0

Symptome für eine Schilddrüsenüber- /Unterfunktion wären teilweise da. Aber das kann vieles sein. Geh damit bitte zum Hausarzt. Hier können viele Kommentare kommen, aber keiner kann sich sicher sein. Dir wird Blut abgenommen und evtl. EKG angeschlossen um Werte zu messen.

0

Was tue ich gegen Herzstechen?

Hallo :) Ich habe seit ca. 2 Wochen so ein stechen in meinem Herz. Ich weis nicht was das ist. Es sticht meistens nur dann wenn ich angestrengt bin bzw Sport getrieben habe oder beim zu tiefen Atmen. Könnt ihr mir helfen? Lg

...zur Frage

Herzstechen und hoher Puls?

Hallo :) Ich hab eine frage. Also ich bin 15 jahre alt. Ich wart erst gerde schnuppern im spital. Da han ich miir meinen puls gemessen. Er war 97 im ruhezustand. Ich habe gedacht das dass, nicht so normal ist. Hatte auch imme einen niedrigen blutdruck. Ich han das nii so richtiig ernst genommen. Aber in letzter zeit hab ii wiie so herstechen oder brust. Das ist immer ein kommen und ein gehen & wie lufthunger. Gehe auch in die physel weil ich immer ruckenschmerzen habe. Ist das alles normal ??

...zur Frage

Angststörung und hoher Puls bei Jugendlichen?

Hallo, ich bin w 16 Jahre alt und habe seit ca. zwei Tagen Probleme beim Einschlafen. Wenn ich mich ins Bett lege, beginnt mein Herz irgendwie schneller als gewöhnlich zu schlagen und das beruhigt sich auch dann nicht. Ich habe versucht tief durchzuatmen um wieder es wieder regelmäßig hinzubekommen, aber das hilft fast gar nichts.

Beim einschlafen hat man normalerweise einen ruhigen Puls, aber bei mir tritt genau das Gegenteil ein. Ich hab mal mit einem Blutdruckmessgerät gemessen, aber der Herzschlag war unter 100 also ca. 81 + aber damit kann ich nicht schlafen, es ist schwer zu erklären aber es ist unangenehm weil man keine Ruhe hat.

Ich habe jetzt irgendwie schon Angst, dass ich nicht schlafen kann und wenn ich liege, kommt diese Angst und dann kann ich zusätzlich zu dem schnellen Puls nicht schlafen. Das ging schon mal bis 2 Uhr so, ich konnte 4h nicht einschlafen (vielleicht habe ich dazwischen kurz gedöst aber Schlaf und Erholung kann man das nicht nennen.) Am anderen Tag bin ich schwer aber doch etwas früher eingeschlafen und so weiter.

Ich weiß nicht warum dieser Puls plötzlich kommt, heute ist es mir am Tag so ergangen, dass ich plötzlich einen schnellen Herzschlag hatte und es geht nicht so leicht wieder weg; es ist ziemlich unangenehm. Ich habe zur Zeit alle Prüfungen hinter mir und schulstress habe ich auch keinen mehr also daran liegt es offenbar nicht.
Allerdings nehme ich Flixotide (das ist eine Art Diskus in dem ein Pulver enthalten ist und das man dann in der früh und am Abend einatmet // für die Lunge, wurde mir verschrieben weil ich schlecht Luft bekam, aber ist jetzt ziemlich weg ) und auf der Beschreibung stehen mögliche Nebenwirkungen wie Angst oder Schlafstörung. Könnte es das sein? Ich habe flixotide aber seit ca 1 Monat genommen und bevor das mit der Angst und dem Puls kam aber keine Nebenwirkungen gehabt.

Habt ihr eine Ahnung was das ist?
Bzw. was soll ich tun, ich möchte endlich wieder erholsamen normalen Schlaf bekommen :( Ich bin immer total fertig am Morgen...

Bitte um Antwort und Rat :-(

...zur Frage

Herzstechen? Seitenstechen? Mix aus beidem.. :/

Manchmal hab' ich irgendwie so kmisches Seitenstechen, dass bis hoch zum Herz geht. Das tut dann so extrem whe, dass das Atmen schwer fällt. (also beim Einatmen tut das weh..) Wenn ich mich dann so dehne und drehe hört es meist auf, manchmal aber nicht.. Was ist das und was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Hilfe, krank durch Hitze?

Guten Morgen liebe Community!

Wie der Titel schon sagt, bin ich heute krank. :( Übelkeit und hoher Puls. Das ganze hat aber gestern schon begonnen.

Ich war zusammen mit meinem Freund in der Stadt was essen und habe mich schon die ganze Zeit sehr unwohl gefühlt. Habe auch sehr schlecht Luft bekommen.
Zu Hause angekommen hat es mich dann gepackt. Plötzlich hatte ich einen hohen Puls, habe gezittert und geweint. Probleme mit hohem Puls habe ich übrigens öfter mal.

Den Rest des Tages hab ich mich dann sehr komisch gefühlt. Klingt seltsam, aber, so als wäre ich auf Drogen. Hab mich gar nicht wie ich selbst gefühlt und hatte starke Stimmungsschwankungen.
Das Gefühl ist wenigstens heute weg.

Möchte gerne heute noch zum Arzt aber befürchte, dass es dann wieder schlimmer wird durch die Hitze.

Zu meiner Frage.
Kennt ihr dieses Gefühl auch? Hattet ihr ähnliche Erlebnisse? Wenn ja, was kann man dagegen tun?

Danke schon mal! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?