Herzstechen und schlaffer Arm. Was bedeutet das?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn sich nach Einnahme eines Medikaments ungewöhnliche Beschwerden bemerkbar machen sollte grundsätzlich der Arzt oder die Psychiaterin der Ansprechpartner sein, da es sich um Nebenwirkungen des Medikaments handeln kann.

Geh zum Arzt.

JETZT!

Es kann sein, dass die Symptome nur durch die Panikattacken ausgelöst werden (Verspannungen etc.) aber mit Brustschmerzen, Herzstechen etc. ist nicht zu spassen.

Die Ärzte sollten zumindest zur Sicherheit abklären, dass da nichts schlimmeres los ist.

Das Du (vermutlich) schnellstens zum Arzt musst .

Da es sich bei Diazepam generell um ein Beruhigungsmittel handelt wäre ein schlaffer Arm ja noch nichts ungewöhnliches.

Schon mal im Beipackzettel nachgelesen was dort steht ?

Da ich kein Arzt bin, kann ich nur Vermutungen anstellen. Könnten also vorübergehende Nebenwirkungen des Medikaments sein, oder Vorboten einer ernsteren Herzerkrankung auf Grund des Medikaments oder anderer Ursachen..

Engegefühl spricht für Angina pectoris - aber ob und was es wirklich ist, muss und kann nur ein Internist nach eingehender Untersuchung diagnostizieren .

Zijenzi 22.02.2017, 12:02

Ich nehme keine diazepam. Ich nehme alprastad dass den Wirkstoff alprazolam enthält

0
Huflattich 22.02.2017, 14:23
@Zijenzi

habe vor kurzem von meiner Psychiaterin ein leichtes Benzodiazepin verschrieben bekommen

.....und was ist das ? Nur weil etwas anders heißt, könnte es dennoch gleich wirken und nicht vertragen werden.

0
Zijenzi 22.02.2017, 15:43
@Huflattich

Diazepam ist auch ein benzo, keine Frage. Nur ist dieses ein Valium, was einen anderen Wirkstoff hat.

0
Huflattich 22.02.2017, 15:48
@Zijenzi

zumindest scheint es doch aufs Herz zu gehen (?)

 - Zum Arzt gehen und besprechen !

0

Das kann viele Ursachen haben, am besten lässt Du das von Deinem Hausarzt abchecken, der ist auf jeden Fall erfahrender als jeder hier.😉  

Geh so schnell zu einem Arzt, das hört sich nicht gut an.

Geh bitte umgehend zum Arzt. eine Lähmung kann auf einen Schlaganfall hindeuten, Herzenge auf einen Infarkt oder eine Vorstufe davon.

Zijenzi 22.02.2017, 11:34

Bin erst 27 Jahre alt. Kann man dass da auch kriegen?

0
FelixFoxx 22.02.2017, 11:37
@Zijenzi

Ja, ich hatte mit 24 eine Lungenembolie aufgrund einer Thrombose im Oberschenkel...

0

Was möchtest Du wissen?