Herzstechen beim Atmen, was tun?

7 Antworten

Wichtig ist Ruhe bewahren und sich mal kurz bei den Stichen eine Auszeit nehmen. 
Du kannst gerne zum Arzt und mit dem EKG alles abklären lassen, höchstwahrscheinlich handelt es sich bei dir um eine Reizung von Nerven, die sich in der Nähe des Herzens befinden (Pleurareizung, Intercostalnerven,...).

das hat eher was mit deiner brustwirbelsäule zu tun. durchbiege sie mal ein paar minuten lang

sehr guter tipp danke, es ist schon etwas besser geworden!

das ist absr nichts bedrohliches oder?

0
@Jay10

nein, nichts besonderes. mache ab und zu mal rückengymnastik

0

Wahrscheinlich eine harmlose muskuläre Sache in Herzgegend. Aber geht bitte zum Arzt und schildere die Schmerzen.

Was möchtest Du wissen?