Herzschmerzen/Schmerzen unter Schulterblatt

10 Antworten

Es hat sicher mit deiner schlechten Haltung zu tun, sonst wäre es mit dem Training nicht besser geworden. Geh zum Arzt und lass dir Physiotherapie verschreiben.

Ich möchte dich auch nicht davon abhalten, zum Arzt zu gehen! Aber ich habe manchmal ähnliche Schmerzen. Bei mir waren es jedoch nur ganz starke Muskelverspannungen. Vielleicht bringen regelmäßige (ärztliche) Massagen ja etwas. Aber frag natürlich nen Arzt! Der hilft sicher besser, als wir!

such auf jedenfall einen Arzt auf. Zwar ist es recht wahrscheinlich, dass es mit der Fehlhaltung zutun hat, jedoch darfst du da keinesfalls ein Risiko eingehen. Auf jedenfall zum Arzt abklären lassen.

Rückenschmerzen / Schulterschmerzen

Hallo, siet ca. einem Jahr hab ich (junnge,16) Schmerzen bzw. Verspannungen zwischen dem rechten Schulterblatt und der Wirbelsäule, und wollt deshalb fragen was man dagegen tun kann ohne gleich einen Arzt aufzusuchen, evtl Fitness- Trainingsübungen für diese Stelle.

...zur Frage

Wann gehen Knieschmerzen weg(auf Grund neuer Einlagen)?

Hey, ich habe beim und nach dem Laufen Knieschmerzen und bin deshalb zu meinem Hausarzt gegangen. Dieser hat mir, auf meine Füße abgestimmte Einlagen verschrieben. Er hat auch gesagt, dass falls das nicht besser wird, ich einen Orthopäden aufsuchen soll. Ich bin aktive Leichtathletin und leide unter diesen Schmerzen. Ich wollte fragen, ob sich jemand damit auskennt und weiß wann ungefähr die Schmerzen weggehen und ob ich einen Orthopäden aufsuchen sollte. Danke im Voraus :)

...zur Frage

Schmerzen - Muskeln oder Wirbelsäule

Hallo ihr Lieben. Habe mich letzten Montag verhoben. der schmerz kam später.

Ich möchte wissen ob dies muskulär ist oder Wirbelsäule?

Der schmerz: ca 15cm großflächiger links neben der Wirbelsäule .. stechend, ziehend - nur bei bestimmten Bewegungen extrem schmerzhaft. Sonst nur leicht .. aushaltbares ziehen.

Es schmerzt stark wenn ich ein katzenbuckel mache. Wenn ich mein Becken bzw meine Hüften vor und zurück bewege dann is es heftig. und wenn ich lange stehe wird der schmerz doller. Er strahlt nirgendwo hin.

Ich hatte noch nie Rückenschmerzen. Es fühlt sich fuer mich aber an wie eine heftige verspannung. Ich habe Angst, dass es ein bandscheibenvorfall sein koennte. Ich arbeite Stark körperlich.

...zur Frage

Liebeskummer überstehen?

Mein Freund hat mich verlassen.. Es tut so weh. Ich liebe ihn doch sooo sehr.. Er ist perfekt in meinen Augen ich weiß nicht was ich machen soll. Ich vermisse ihn höllisch und weine nur.. Wie kann ich mich denn ablenken ?? Hab bereits ein paar Bilder gelöscht (schmerz).. Ich will nur im Bett liegen (was ich sowieso machr weil ich Fieber hatte)

...zur Frage

Freund getrennt - was tun?

Hallo, Vor 2 Wochen hat mein Freund mich nach fast 3 Jahren Beziehung verlassen. Wir beide waren längst nicht mehr glücklich, aber ich habe aufgrund meiner Naivität daran festgehalten. Ich hege (noch immer) tiefe Gefühle für ihn, deswegen hat mir die Trennung (per WhatsApp geschehen) sehr zugesetzt. Da ich aber schon Wochen vorher wusste, dass die Trennung nicht mehr lang auf sich warten wird, ging es schnell wieder bergauf mit mir. Doch dann erfuhr ich, dass er nach 2 Tagen Beziehungsschluss schon eine neue Freundin hatte. Die beiden sind bis jetzt total glücklich. Ich fühle mich innerlich total verletzt. Vorallem habe ich immer alles für ihn getan und werde dann so " in den Arsch getreten ". Ich leide und er ist wieder glücklich verliebt. Die Vorstellung, dass sie alles von ihm bekommt, was ich damals hatte, zerreißt mein Herz in der Luft und es interessiert ihn nicht. Wie soll ich damit umgehen? Hat jemand schonmal ähnliche Erfahrungen damit gemacht?

...zur Frage

Ich kann nicht mehr.. Er kommt mir einfach nicht entgegen, was soll ich noch tun?

Hi ihr, also mal Grundinfo: Ich bin 15 und er 17 und schreiben seit fast zwei Monaten miteinander. Ich bin verliebt in ihn und er auch in mich. Nur ist er seehhr schüchtern und er schreibt wirklich immer nur kurze Nachrichten. Und ich gebe ihm so viel Liebe und bemühe mich so sehr um ihn: Ich schreibe ihn Komplimente, frage ihn Fragen (was ja Interesse zeigt), ich antworte ihn auf jede Nachricht die er mir mal schreibt (im Gegensatz zu ihm) und habe ihn sogar einen Liebesbrief geschrieben! Ich habe ihn das auch schon mal gesagt das irgendwie wenig von ihm kommt aber darauf kam nur ein ,,ok" und hat meine Nachrichten dann zwei Wochen ignoriert. Und darauf habe ich eben ein Liebesbrief geschrieben, seit dem schreiben wir auch wieder miteinander. Aber trotzdem kommt einfach soo wenig von ihm und wenn ich nach Treffen frage kommt nur immer weiß ich nicht und kommt dann nicht mehr online. Mich verletzt es einfach soo sehr und ich weiß auch gar nicht mehr was ich machen soll, weil er mich irgendwie nicht wertschätzt. Würdet ihr denn nicht einen Menschen wertschätzen, der euch einen Liebesbrief schreibt und sozusagen immer für euch da ist? Ich bin wirklich am Ende...und irgendwie geht halt einfach nichts weiter, ich habe das Gefühl das er irgendwie noch nicht reif genug ist und vielleicht nicht weiß wie man mit Mädels so umgeht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?