Herzschmerzen ,habe ich vielleicht ein Loch im Herz?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Fang niemals an dich anhand des Internets oder Selbsteinschätzung zu Diagnostizieren. Ich würde dir raten falls es die nächsten Tage nicht besser wird einen Arzt aufzusuchen. Müsstest du ja im Fall eines Loches im Herzen so oder so 😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, du hast kein Loch im Herzen.
Du leidest nur etwas mit deinem Opa mit.
Mach dir jetzt keine Sorgen mehr.

Wahrscheinlich hast du dich etwas krumm gehalten, da drückt schon mal der Brustkorb etwas. Halte dich mal ganz gerade und atme tief durch.

Wenns nicht besser wird, sprich mit deiner Mutter. Eventuell auch darüber, dass du dir Sorgen um deinen Opa machst.

Alles Gute für ihn!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte es auch früher als ich so 10 war. Mach dir keine sorgen es ist nichts schlimmes. Mein Kumpel hatte es sogar auch denke ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lass mal nen kardiologen nachsehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von viktoriaaa1
02.06.2016, 22:19

Hatten wir auch vor aber meine Mutter meinte wir sollten erstmal schnell zum Hausarzt da man bei dem herzarzt sehr lange für ein Termin warten muss.

0
Kommentar von Miwalo
03.06.2016, 07:09

Zum Arzt gehen kann nie schaden. Der Hausarzt kann am Herschlag hören, ob da alles in Ordnung ist und überweist zur Not weiter.

0

hatte ich früher hin und wieder auch mal wird aber besser glaube ich :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast bestimmt einen Herklemmer, das löst sich wenn man gut Rhizinusöl trinkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?