Herzschmerzen! Arzt hat nichts gefunden!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Beschwerden können ja auch durch andere Dinge kommen, z.b. Rückenproblemen, Magenproblemen etc.

Auch können die Beschwerden psychosomatisch sein.

Dann hätte mir der Arzt doch aber weiterhelfen können, oder?

Wie finde ich herraus ob es psychosomatisch ist oder nicht?

0
@GTAFanNEEDMODS

"Dann hätte mir der Arzt doch aber weiterhelfen können, oder?"

kommt darauf an was er alles untersucht hat. Wenn du weitere Beschwerden hast, das schon seit längerer Zeit hast und/oder das wirklich heftig ist sollte man natürlich schon schauen wo das herkommt.

"Wie finde ich herraus ob es psychosomatisch ist oder nicht?"

hast du denn momentan Stress, psychische Probleme o.ä.?

0
@kayo1548

Es war ein kompletter Rundum-Check....Also es wurde wirklich alles untersucht..

Ja habe ich....Sehr viel....Aber kann das ein Arzt vielleicht auch so diagnostizieren?

0
@GTAFanNEEDMODS

Ob das jetzt direkt vom Stress kommt kann man da nur schwer diagnostizieren. Und Stress ebenso, da dieser ja nicht direkt messbar ist.

Solche Beschwerden kommen bei Stress und psychischen Problemen allerdings sehr häufig vor und wenn organisch alles in Ordnung ist und du momentan unter psychischer Belastung stehst ist es sicher nicht ganz unwahrscheinlich, dass das davon kommt.

Du kannst ja mal aufschreiben wann die Beschwerden da sind und wie stark sie sind und dazu schreibst du dann eben noch die Situaiton auf in der das ganze auftrittt. Das könnte dir durchaus helfen herauszufinden inwiefern Stress und psychische Belastung das beeinflusst.

1
@GTAFanNEEDMODS

Ob das jetzt direkt vom Stress kommt kann man da nur schwer diagnostizieren. Und Stress ebenso, da dieser ja nicht direkt messbar ist.

Solche Beschwerden kommen bei Stress und psychischen Problemen allerdings sehr häufig vor und wenn organisch alles in Ordnung ist und du momentan unter psychischer Belastung stehst ist es sicher nicht ganz unwahrscheinlich, dass das davon kommt.

Du kannst ja mal aufschreiben wann die Beschwerden da sind und wie stark sie sind und dazu schreibst du dann eben noch die Situaiton auf in der das ganze auftrittt. Das könnte dir durchaus helfen herauszufinden inwiefern Stress und psychische Belastung das beeinflusst.

1

Das habe ich auch als das ist das wachstum das ist nicht weiter schlimm der eine hats mehr der andere weniger

Was möchtest Du wissen?