Herzschmerzen .. was kann es sein?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Lass alles beim arzt durchchecken , und wenn da alles in ordnung ist und die schmerzen bestehen immernoch , dann kann es auch psychisch sein . Aber erstmal das körperliche durchchecken lassen .

Ich dachte auch schon einmal ich habe etwas mit dem Herzen, es war aber eine Brustwirbelentzündung, und durch die Rippen hat es bis nach vorn gestrahlt. Geh mal zu einem Orthopäden, es ist nur eine Möglichkeit, aber Schwierigkeiten beim atmen hatte ich dadurch auch.

hm. ich wurde nur 'abgetastet' weil sie dachte auch eine rippe ist 'eingeklemmt'.

0
@blackfrytka

Ich bin damals ins Krankenhaus weil ich es nicht mehr ausgehalten habe, da wurde es dann festgestellt. Bin dann zur Physiotherapie, Wärmepackung und Massagen. Also bloß abtasten bei solchen Beschwerden hätte bei mir nichts gebracht, die Schmerzen kamen ja von der Wirbelsäule. Würde schon alle Fachärzte ausschöpfen bis die Ursache gefunden ist.

0

Wenn du sagst, dass dein Blutdruck eh vielzu hoch wäre, nehme ich an, dass du nicht unbedingt den gesündesten Lebensstil hast, dementsprechend auch nicht sehr sportlich sein wirst und wohl auch etwas älter bist...? - Korrigiere, wenn es nicht so ist.

Krampfartige Brustschmerzen, Mühe beim Atmen, zu hoher Blutdruck - dies alles deutet auf eine Überlastung des Herzens / der Lunge hin. Folgekrankheiten dessen gibt es durchaus ein Paar, am Naheliegendsten wäre die sog. "Angina Pectoris" - "Vorstufe" d.Herzinfarktes oder auch eine Herzinsuffizienz - Herzmuskelschwäche.

Weiters wird sich wohl dann übermorgen, nach Auswertung des Langzeit-EKG ergeben.

ich denke am alter liegt es nicht. ich bin noch nichtmal volljährig.

0
@blackfrytka

Aha. Na dann würde ich diese von mir geschilderten Erkrankungen mal hinten anstellen...:)...Dachte du wärst schon "Alt"...

0

es sind wahrscheinlich brustkorbmuskelschmerzen...wenn das herz schmerzt, so ist das meist ein herzinfarkt und das ist ein ernste sache, die in deinem alter nicht vorkommt...

Übergangene Grippe bei der sich der Grippe Virus im Herzen festgesetzt hat und dort eine Entzündung ausgelöst hat, eine Myokarditis oder verengte Herzkranzgefäße. Eine endgültige Diagnose kann dir nur ein Arzt geben.

ich weis es zwar nicht... aber versuch mal einen Termin bei einem Naturheilpraktiker zu bekommen... ich glaube sie konzentrieren sich nicht so wie die anderen Ärtzte auf ihre Geräte... sonder auf den Patzienten... :)

...also als alternative dazu, dass du zum Selenklempner gehst, der dir dann deine komplette zurechnungfähigkeit bestätigkt.. :D

0

Alles Spekulationen. Mach dir keine Panik und warte auf dein Ergebnis vom morgen.

Du warst doch schon beim Arzt - warte einfach ab ;)

Eine Frage noch: Wie alt bist Du?

Ich kenne das "Stechen" noch von früher. Das geht weg, das hat wohl was mit dem Wachstum zu tun.

LG

Es kann alles sein und das kann dir wirklich nur dein Arzt beantworten!

alter, grösse und gewicht bitte angeben...

Habe ich auch ab und zu. Ich wurde mit einem Loch im Herzen geboren (so wie alle anderen auch xD ) Aber bei mir ist das Loch nicht zugewachsen. Es muss nicht heißen, dass du das auch hast. Nur, bei mir ist es leider der fall..

Was möchtest Du wissen?