Herzrasen, Schwindel und leichte Übelkeit?

6 Antworten

Herzrasen und Schwindel können Ursache einer Magnesiumunterversorgung sein. Wenn Du evtl. des öfteren sportlich tätig bist oder viel Stress hattest, könnte es sein, dass bei Dir ein Mangel besteht.

Eine Beeinträchtigung der Herzfunktion durch Magnesiummangel macht sich an Störungen des Herzrhythmus emerkbar, so z.B. in unangenehmem Herzrasen und Herzstolpern und auffälligem, unregelmäßigem Herzklopfen.

Wünsche Dir alles Gute...

Woher ich das weiß:
Recherche
4

Bin bereits seit gestern im Krankenhaus. Ursache war eine schwere Überfunktion der Schilddrüse um es präziser auszudrücken eine thyreotoxische kriese. Währe ich damit nicht ins Krankenhaus gekommen hätte es alleine wirklich böse enden können. Danke für all eure Tipps:) muss jetzt erstmal im Krankenhaus bleiben aber sollte schnell besser werden :) lg

0
22
@Vapingqueen

Vielen Dank für Deine Nachricht. Ist zwar etwas traurig, aber wie gut, dass man die Überfunktion der Schilddrüse festgestellt hat und gleich richtig behandeln konnte.

Ich hoffe, es geht Dir jetzt wieder gut und wünsche Dir auch weiterhin alles Gute...

0
4
@freiburg2

Ja etwas besser geht es mir schon aber wird wohl noch etwas dauern bis alles wieder im normal Bereich ist. Die haben den Verdacht einer thyretoxischen kriese direkt gehabt da ich ja eine Schilddrüsen Erkrankung habe. Das ist das erste mal das ein Krankenhaus so gut und so schnell gehandelt hat:)

0
18
@Vapingqueen

Hey :) Na da bist ja grad noch mal knapp an der Herztranplantation vorbeigeschrammt. ;) Gute Erholung!

0
22
@Vapingqueen

Es stimmt, Schilddrüsenerkrankungen werden oft lange nicht richtig diagnostiziert. Habe ich auch erlebt bei meiner Hashimoto, bis meine Schilddrüsenentzündung erkannt wurde. Ich freue mich, dass Du in so guten Händen bist, dann wird alles wieder gut werden.

1

Nicht zögern rtw rufen 140 Puls ist zu heftig. Will dir keine Angst machen aber Gesundheit geht über alles.

Gute Besserung

Rufe den ärztlichen Bereitschaftsdienst und lasse dich beraten! Tel. 116 117

4

Ich habe angerufen. Die meinten das im Moment viel los ist und es mindestens 2 Stunden dauern wird bis sie da sind. Er meinte ich muss kein RTW holen da es bestimmt nur eine Panikattacke ist. Bin jetzt irgendwie immer noch nicht schlauer draus.

1
18
@Vapingqueen

Hm, dann möchte ich jetzt keinen falschen Rat geben. Ich würde da auf die Profi-Meinung hören und es einfach mal abwarten. Vielleicht bessert es sich ja auch von selbst wieder. Aber ich kann verstehen, dass einem Herzrasen auf einmal Panik bereitet weil es so ein beklemmendes Gefühl ist.

Hast du normal gegegessen und getrunken? Die SD-Tabletten hast du regelmäßig wie immer genommen?

...Aber wenn's natürlich gar nicht anders geht, dann doch nen Notruf absetzen.

0
4
@horst201711

Ich bin tatsächlich ruhig und versuche mich auch abzulenken indem ich hier fragen beantworte. Aber es wird nicht besser. SD Tabletten habe ich genommen und alles andere auch normal. Mir geht es seit Tagen schon nicht ganz so gut. Kreislaufprobleme, vermehrtes Schwitzen, ab und zu leichtes herzrasen aber nichts was mir groß sorgen bereitet hat. Und ich bin sehr aktiv fast schon hyperaktiv und kann nicht ruhig bleiben

0
18
@Vapingqueen

Ok. Ich frag einfach mal blöd weiter: Wann wurden die SD-Werte zum letzen Mal gecheckt? (nehme selbst SD-Tabletten, von daher weiß ich, wie elend sich ne falsche Dosierung auswirken kann, auch auf den Herzschlag)

0
4
@horst201711

Vor etwa einem halben Jahr und da war alles okay. Nehme übrigens 75 l-thyroxin

0
18
@Vapingqueen

Wenn du sagst, es hat sich in den letzten Tagen schon so eingeschlichen, dann könnte es schon sein, dass die Dosis wieder langsam angepasst werden muss. Ist aber pure Spekulation. Will dich ja nur ablenken, um die Zeit zu überbrücken. ;) Und die haben gesagt, dann kommt jemand vorbei?

.....Nehme 62,5 ug. Ungünstige Dosis. Einen Tag 1,5 Tabletten (75 ug), den nächsten Tag eine (50 ug). Würde gerne auf 75 rauf, damit die Dosierung nicht immer so umständlich ist, aber damit war der TSH total im Keller (0,4!) und bei 50 ug war er zu hoch.

0
4
@horst201711

Dankeschön:) oh man diese sodis ist echt ziemlich ungünstig. Ich sollte vielleicht noch einmal zum Arzt und meine Werte kontrollieren lassen. Ich merke nur das es einfach oberhaupt nicht besser wird. Habe schon etwas getrunken habe Fenster aufgemacht wobei mir beim Aufstehen extrem schwindelig wurde. Habe noch ein Blutdruckmessgerät hier. Werde mal messen vielleicht irre ich mich ja auch und die Werte sind normal und ich kann einfach keinen puls fühlen..

0
4
@horst201711

Nein ich hatte so etwas noch nie.ein Mal hatte leichtes herzrasen aber nur minimal das habe ich wirklich nur gemerkt wenn ich drauf geachtet habe. Aber hat mich nicht gestört. Ging auch sehr sehr schnell wieder weg

0
4
@horst201711

Ich meine das ich meinen eigenen puls nicht richtig fühlen kann haha oh man ich bin echt fertig

0
4
@Vapingqueen

Und nein der Bereitschaftsdienst kommt nicht. Vielleicht ist es dann ja schon wieder weg und die kommen umsonst. Deswegen nur telefonberatung

0
18
@Vapingqueen

Ach so, weil du schriebst "....mindestens 2 Stunden dauern wird bis sie da sind". Bis wer wo ist? Sorry, sitze auf der Leitung.

0
4
@horst201711

Bis die bei mir währen weil laut denen sehr viel zu tun ist im Moment

0
4
@Vapingqueen

Mir geht es immer schlechter. Habe meinen Blutdruck gemessen.. 170/100 und der Puls bei immernocv guten 140

0
18
@Vapingqueen

Also da würde ich doch den rtw rufen! Deine Entscheidung.

Alles alles Gute! Das wird schon wieder.

1
4
@Vapingqueen

Versuche mich gerade irgendwie abzulenken weil es langsam echt unangenehm wird und es mir immer schlechter geht vom Gefühl her. Bin aber jemand der ungerne also wirklich ungerne einen RTW holt wenn es nicht unbedingt notwendig oder lebensbedrohlich ist. Versuche gerade irgendwen zu erreichen der mich fahren kann aber um fast 1 Uhr nachts geht keiner ran..

0
4
@Vapingqueen

Also komme ich wohl nicht darum herum.. soll endlich besser werden da kann mir wohl kur noch ein Arzt helfen. Ich rufe dann mal an. Ich berichte was dabei raus kam.. vielen lieben Dank für deine Hilfe ich versuche durchzuhalten

2

Herzrasen und schwindel nach Treppensteigen?

Hallo ich bekomme fast immer wenn ich treppen steige 2 stockwerke extremes Herzrasen und hohen Blutdruck sprich ich spüre förmlich wie es in meinem hals pocht manchmal tut mir der kopf auch weh danach

ich war auch schon bei 2 verschiedenen Ärzten und 1 Kardiologe und ich habe ein gesundes Herz mir ist aber öfters aufgefallen das manchmal mein ruhepuls wenn ich aufgeregt bin oder zum arzt muss bis zu 130 bpm ist meine hände werden meist taub ich bekomme schwer luft und hab das gefühl umzukippen

ich bekomme auch oft schwächeanfälle also meine beine werden schwer oder zittrig meist auch nach dem essen bekomm ich herzrasen und schwäche

das belastet mich sehr im altag oder bei aktivitäten wie im einkaufsladen bücken um ein produkt aus dem unteren regal zu holen wenn ich dann wieder hochkomme schlägt der puls in die höhe

weis jemand was ich noch machen kann ? bzw was noch möglich wäre um das abzuklären ?

...zur Frage

Ist das Hashimoto oder was sonst?

Ich habe folgende Symptome: chronische Übelkeit, phasenweise Magenschmerzen, phasenweise Appetitlosigkeit, phasenweise Heißhunger, (postprandiale) Kopfschmerzen, (postprandiales) Niesen + Nasenbrennen, Muskelzucken, Wadenkrämpfe, Rückenschmerzen, Schlafstörungen, Haarausfall, phasenweise (postprandiale) Schweißausbrüche in Verbindung mit postprandialem Herzrasen, Unwohlsein, Unverträglichkeit bestimmter Nahrungsmittel, Zittern, Menstruationsstörungen, Gewichtsprobleme, Konzentrationsstörungen, Angstzustände, Vergesslichkeit, Wortfindungsprobleme, innere Unruhe, Schwindel, Tinnitus, Zwangsgedanken, Paranoia und Krankheitsgefühl. Meine Diagnosen sind: mittelgradige Depression, Angststörung und laut Sonographie der Schilddrüse Hashimoto, wobei für diese Diagnose die angeblich dafür notwendigen Antikörper im Blut fehlen. Gestern habe ich eine Birne gegessen und musste dann niesen; meine Nase brennt davon noch immer. Mir war die gesamte Nacht schlecht inklusive Schweißausbrüche und emotionalen Schwankungen. Ich weiß da langsam nicht mehr weiter: Es ist ganz offensichtlich ein psychisches UND hormonelles Problem, ALLE Symptome UND das Ultraschallbild meiner Schilddrüse würden zu Hashimoto passen, aber es sind keine Antikörper im Blut. Was ist das? Ist das Hashimoto? Müssen dafür Antikörper vorhanden sein? Wofür sprechen meine Symptome? Hat jemand Erfahrung?

...zur Frage

Herzrasen und Schwindel beim Sport?

Immer wenn ich Sport mache bekommen ich nach einer Zeit währenddessen Herzrasen und mir wird schwindelig. Manchmal bekomme ich aber auch einfach keine Luft mehr und es fühlt sich an als wäre in meinem Mund und meiner Nase eine Art Wand, durch die ich nicht atmen kann. Nach dem Sport habe ich erst ganz leichte Kopfschmerzen mit den man den Alltag noch super meistern kann,aber mit der Zeit werden die immer schlimmer und am Ende liege ich dann heulend und schreiend in meinem Bett und Kratz mir meine Arme und Beine auf, weil ich solche Schmerzen hab. Bei den Kopfschmerzen fühlt es sich immer so an, als würde mein Kopf zerquetscht werden und als würde eine Messer immer an verschieden Stellen einstechen. Die Schmerzen sind überall am Kopf und mir wird schlecht und mir ist alles zu hell und zu laut. Ansonsten habe ich auch ohne Sport öfters mal Kopfschmerzen, die sind dann aber einseitig. Wenn ich Kopfschmerztabletten nehme, was ich eigentlich versuche nicht zu tun, wirken die bei den ganz starken Kopfschmerzen erst nach ca. 2 Stunden und selbst dann sind die Kopfschmerzen nicht ganz weg. Sie sind nur leichter geworden und dann kann ich erst einschlafen und am nächsten Tag sind sie dann komplett weg. Hat einer vielleicht genau dasselbe und kann mir einen Rat geben was ich dagegen tun kann? Und ja ich geh am Montag dann gleich mal zum Arzt und lass das abchecken. Und falls jmd schreibt, das es von dem nichts essen kommt und ich mich dann überanstrenge, stimmt das nicht. Denn das Konto habe ich mehreren Leute zur Benutzung von gutefrage gegeben, weil sie ihre E-Mail nicht angeben wollten und kein neues Konto erstellen wollten. Also es wäre wirklich sehr nett und hilfreich falls jemand mir helfen kann. Danke schon mal💗

...zur Frage

Schilddrüsenprobleme Hilfe!?

Guten Abend Zusammen,

ich hoffe, jemand kann mir weiterhelfen. Bin ein Neuling was die Schilddrüsenerkrankung angeht. Nehme jetzt seit guten 7 Monaten - L-Thyroxin 25 mg. Bei mir wurde eine leichte Unterfunktion festgestellt. Soweit so gut. Was nur immer sehr komisch war, dass meine Schilddrüse immer ab und an immer wieder weh tut. Das auch schon vor der „Diagnose“. Ich war auch vor gut 2 Monaten zur Kontrolle. Alles im grünen Bereich. Nun beginnt aber das Unheil. Auf einmal bekam ich Herzrasen. Erst nachts, nun ab und an auch Tagsüber. Übelkeit, Schwindel wobei ich mich echt merkwürdig fühle, stärker Durst, Zittern, etwas Kurzatmigkeit und zu guter letzt ein Fremdkörper-Gefühl im Hals. Total Merkwürdig, da ich ja wohl super eingestellt bin.

War beim Ekg unauffällig und MRT ist in Aussicht. Ich bin total verwirrt. Habe das Gefühl kein Arzt nimmt mich für voll. Bin 22 Jahre und weiblich.

Habt ihr noch eine Idee was ich abchecken lassen könnte ? Odee könnt ihr diese Symptome einordnen?

Vielen Dank schon einmal für die Antworten!

Alles Gute

...zur Frage

Kreislaufprobleme mit Schwindel und Übelkeit, was hilft?

Guten Abend zusammen.

Ich habe zwar schon immer einen niedrigen Blutdruck, aber wirklich Probleme habe ich ganz selten damit.

Nur plötzlich seid dieser Woche leide ich vor allem nach einer Stunde lernen am Schreibtisch schon an Schwindel, Übelkeit, sodass ich teilweise nicht mal aufs Handy schauen kann weil mir schlecht wird.

Gerade eben das gleiche Problem. Jetzt gerade geht es wieder. Aber in dem Moment wusste ich nicht ob ich stehen, liegen oder sitzen soll, weil mir so schlecht wurde. Mir wurde dann beim Sitzen plötzlich heiß, bekam Herzrasen und mir kamen die Tränen.

Nach kurzem gang nach draußen und einen Apfel geht es jetzt wieder. Aber ein flaues Gefühl und leichte Übelkeit hab ich immer noch.

Kennt hier jemand sowas, bzw. was sollte in so einem Fall am Besten helfen? Ich habe in einer Woche Prüfungen und müsste eigentlich lernen.

Danke, liebe Grüße

...zur Frage

Herzrasen, Schwindel, leichte Übelkeit und zittern am ganzen Körper?

Hallo, ich bin weiblich 15 Jahre alt. Ich hatte noch nie Probleme mit hohem Puls (nicht so wie mein Vater), Herzrasen oder ähnliches. Doch seit einiger Zeit bekomme ich immer wieder in den unerwartesten Momenten plötzlich Herzrasen, das meistens bis zu 2 Minuten andauert, auch wenn ich dass nicht genau sagen kann. Es kam z.B gestern Abend, nach dem Essen lag ich im Bett hab dann schon während dessen gemerkt dass irgendwas nicht stimmt. Dann wurde mir aufeinmal übel, so wie in letzter Zeit öfter und ich bekam ein bisschen Angst, da ich einfach nicht weiß was in letzter Zeit los mit mir ist. Dann bekann ich am ganzen Körpr zu zittern und das echt extrem und ich bekam Herzrasen. Hatte das früher mal aber nur 2 mal d.h. So selten, dass es für mich nicht besonders war. Ein anderes Beispiel in der Schule. Ich lief die Treppen langsam hoch und war oben Soo außer Atem, dass ich mich fühlte, als hätte ich ein ganze Marathon mitgejoggt. Dann wurde mir kurz schwindelig, ich ging aber trotzdem in das Klassenzimmer und setzte mich rein, da bekam ich dann ein bisschen Angst aber versuchte, das zu verdrängen. Dann hatte eine Mitschülerin von mir einen Vortag und alles war ruhig wir mussten nur dasitzten und zu hören. Und dann aufeinmal wurde um mich rum alles wie ausgeblendet auch wenn dass blöd klingt und das Herzrasen fing an. Ich dachte ich bekomm gleich einen Herzinfarkt. Dann bin ich rausgerannt weil ich Panik bekommen hate und nach einer Runde auf dem Schulhof frische Luft schnappen ging es mir den Rest des Tages normal. Habt ihr vielleicht ähnliche Probleme und seit mit ihrem Wissen ein bisschen weiter als ich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?