Herzrasen, Beklemmendes Gefühl, Angstzustände?

8 Antworten

Lass´ dich über den Hausarzt an einen Kardiologen überweisen. Der wird vermutlich u.a. ein 24-Stunden-EKG mit dir machen (tut nicht weh, das Gerät ist allenfalls etwas lästig). Angst vor Ärzten ist hier unangebracht. In vielen Fällen können sie dir schnell und ohne Probleme helfen.

Ärzte beissen nicht, deshalb braucht man keine Angst vor ihnen zu haben.

Der 1.Ansprechpartner ist Dein Hausarzt. Der kann Dich - wenn nötig - zum passenden Facharzt überweisen.

Es können deine Nerven sein und auch die Erwartungsneurose auf solche Ereignisse.

Aber wie du es schilderst ist es unbedingt notwendig einen guten Internisten aufzusuchen damit er dich durchuntresucht, mitunter sind es nur die Nerrven aber es kann viel Verschiedenes sein.

Also raschest zum Arzt!!!

Was möchtest Du wissen?