Herzprobleme oder doch harmlos?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mit 18 Jahren und auch noch deutlich darüber hinaus, hat der normal sterbliche Mitteleuropäer, selbst mit Symptomen, die herzinfarkttypisch sind, in aller Regel eine weit verbreitertes, harmloseres Problem, nämlich die Nr.1 in Deutschland => Rückenprobleme. Such dir einen Chiropraktiker, Orthopäden mit Zusatzquali Chiropraktik oder Osteopathen und das Problem ist schnell gelöst.

Danach wäre Training von Bauch und Rückenmuskulatur angesagt!

auch wir sind keine Ärzte, wende dich an deinen Hausarzt, oder die 116117 u. zwar so schnell als möglich!

Melde dich bei deinem Hausarzt, sollte dieser nichts finden, zu einem Chiropraktiker gehen, ggf. handelt es sich um eine Verspannung im Rücken.

Für alle Fälle: Informiere alle in deinem Haushalt, damit diese wissen, was los ist. Den Puls messen wäre auch was (Google: Puls messen).

Wenn möglich, schau direkt morgen früh zum Arzt, bei akuten Fällen geht es auch ohne Termin.

Keine Haftung. Ich kann die Lage nicht ermitteln.

Was möchtest Du wissen?