Herzproblem mit 16 Jahren?

4 Antworten

ich hatte auch einmal dieses Phänomen und dachte, ich müsse sterben... 

ich bin ins Krankenhaus gefahren, aber es lag nicht am Herzen, sondern am Nerv, der den Arm versorgt (durch unter den Arm geklemmten Gegenstand abgedrückt)

am wahrscheinlichsten bei dir ist eine Verspannung im Bereich der Halswirbelsäule, sodass ein Nerv, der den Arm versorgt, abgeklemmt wird - durch den Schreck 

das Stechen im Herzen kommt vom Schock 

am besten geh morgen früh zum Hausarzt und besprich es mit ihm, oder wenn ihr eine Ambulanz im Krankenhaus habt (wo man abends hingeht mit dringenden Fällen) dass du dort mal anrufst, beschreibst den Unfall und wie es dir geht, und ob es bis morgen früh ok ist zu warten...

hat denn jemand von der Unfallstelle mitbekommen, dass du den Unfall mit angesehen hast? normalerweise kümmern sie sich auch um die Beteiligten, die einen Schock erlitten haben, außer du warst zu weit weg ... 

Hi,

Ich habe gestern einen schweren Autounfall mit angesehen und stand sehr Unterschock und habe gezittert.

Hattest Du dir Hilfe gesucht bzw. wurdest Du vor Ort betreut/behandelt? Für solche Fälle gibt es nämlich eigentlich die Notfallseelsorger und Kriseninterventionsdienste.

Viele Menschen haben große Probleme damit, solche Erlebnisse zu verarbeiten - wichtig ist jedoch, dass man im Bedarfsfall Hilfe sucht und auch animmt. Hast Du mit jemanden darüber reden können?

Ich weis nicht ob ich ins Krankenhaus fahren soll weil das ziehen und die
Stiche fühlen sich mehr Unwohl als schmerzhaft es ist eher

Grundsätzlich kann man auch mit 16 Herzprobleme haben - wenn vorher jedoch nichts bekannt war, tippe ich eher - wie Du wohl auch - auf eine Angstreaktion.

Also erstmal beruhigen, abschalten und ablenken!

Wenn Du morgen noch Beschwerden hast, würde ich an deiner Stelle zum Hausarzt gehen - Krankenhaus wäre doch etwas übertrieben.

LG

Warst du beim Arzt? Es kann tatsächlich ein Schock gewesen sein. Dann solltest du deinen Arzt konsultieren.

Herzprobleme sind das nicht, das sind Auswirkungen des angesehenen Unfalls. oder was glaubst du, warum Menschen bei einem Unfall u.U. mit behandelt werden, die das hautnah mit angesehen haben?

Ich habe plötzlich Stiche in der linken Brust und Atemnot. Was soll ich tun?

Ich habe voll die stiche in der linken brust und probleme beim atmen was soll ich tun auch wenn ich normal sitze und atme schmerzt es

...zur Frage

Finger man kribbeln, was ist das?

Hallo zusammen,

seit letzter Woche Freitag habe ich das Problem das der kleine Finger an meiner linken Hand vorne kribbelt bzw sich taub anfühlt. ( als wenn er eingeschlafen wäre ) Wo liegt da genau das Problem und was kann ich dagegen tun. Ist jetzt immerhin schon 4 Tage so..

Grüße

...zur Frage

Grasmilben oder Grabmilben unterschied bei Menschen?

Hey, meine Freundin hat sich Meerschweinchen in der Zoohandlung gekauft allerdings hat das eine wohl eine Wunde die von Grabmilben kommt, sie hat auf einmal Stiche am Knie und an den Beinen allerdings sehen die aus wie Stiche von Grasmilben. Meine Frage ist was können wir jetzt tun um Sie zu bekämpfen, was ist der unterschied zwischen Grasmilben und Grabmilben und kann Sie denn Zooladen verklagen der ihr die kranken ansteckenden Tiere verkauft hat. Auserdem habe ich Angst das ich die Parasiten nun auch auf meinen Hamster übertragen habe und ob ich welche auf mir hab, da bei mir keine Stiche/Bisse zu sehen sind.

Danke im voraus :)

...zur Frage

Mit der Spirale verhüten. Persönliche Erfahrungen?

Eine Freundin hat schlechte Erfahrung mit der Spirale gemacht, diese ist nämlich "verrutscht" was laut ihr übelst schmerzhaft gewesen sein muss.

Ist das ein Einzelfall, oder kann man die Spirale beruhigt in Erwägung ziehen?

...zur Frage

herz stechen?

hallo,

da ich öfters stiche in der nähe des herzes hab , wollt ich fragen was das sein könnte da ich auch leicht panik durch die stiche bekomm , sie sind nur ganz leicht und ich denke das ich viel luft im bauch hab weil ich auch blehungen hab . kann mir jemand helfen ?

Danke.

...zur Frage

Zehen taub

Seit etwa 14 Tagen ist mein linker Zeh taub, das reicht bis zum Spann. Bewegen kann ich ihn normal. Das fühlt sich an wie eingeschlafen.

Ich habe seit 5 J. rheumatoide Arthritis. Hauptsächlich Hände und Füße sind betroffen. Kann das damit zusammenhängen? Zu welchem Doc gehe ich am besten? Neurologe? Orthopäde? Oder doch zum Rheumatologen?

Was kann das sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?