Herzneurose,Schmerzen in der Brust?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mein Bruder hatte das auch jahrelang, es war bei ihm psychisch. Er hatte auch oft Schmerzen in der Brust, dachte dann direkt an Herzinfarkt, hat sich reingesteigert und Panik bekommen, letztendlich dann immer den Krankenwagen gerufen. Soetwas ist meistens psychisch, auch wenn es schwer für die Betroffenen zu glauben ist. Ich habe einen Angstratgeber, in dem genau das drinsteht. Man achtet als Angstpatient z.B. auf sein Herz, auf jede Unregelmäßigkeit, dadurch entsteht Stress, was wiederum zu einem beschleunigten Puls führt, dadurch steigert man sich dann immer weiter in die Sache rein, da man Herzrasen und Herzschmerzen bekommt.

Mein Tipp:

Lass körperlich erst einmal alles abchecken mit EKG/ Langzeit EKG / Herz Ultraschall usw. und wenn dann von Seiten der Ärtze physisch nix zu finden ist, muss es psychisch sein.

Dann würde ich mir einen Therapeuten suchen und eine Verhaltenstherapie anfangen (ist meist wöchentlich / ca. 1h in der Woche)

Gruß

hesdi 03.08.2017, 22:54

Viel dank! Hat mich jetzt um einiges beruhigt. EKG wurde diese Woche schon 2 mal gemacht und ich bezweifle zwar stark das sich mein Herz von Tag zu Tag ändert, jedoch ist die Angst davor so groß, dass mich nur jemand erschrecken muss und ich denke ich erleide gleich an einen Herzinfarkt.

Verhaltenstherapie beginnt morgen, schmerzen in der Brust habe ich jetzt gerade.. das kann einen echt fertig machen.

0
EnoX1988 03.08.2017, 22:56
@hesdi

Ja ich glaub dir dass es nicht angenehm ist, halt weiter durch, es wird nicht ewig so sein, glaub mir!

0

Eine Herzneurose gehört zu den Angststörungen, wobei es um um die Angst vor einer Herzkrankheit geht. Daher mach Dich mal nicht verrückt und entspann Dich - denn bei Stress handelt es sich um einen "Magnesiumräuber" - und ein Mangel kann verschiedene psychosomatische Beschwerden auslösen. Einige Beispiele, darunter auch Herzprobleme und was dagegen hilft, findest Du hier in meinem Beitrag.

https://www.gutefrage.net/frage/stechen-im-herz-14#answer103332304

Und weitere Symptome hier, darunter Angst-und Taubheitsgefühle,

https://www.magnesium-ratgeber.de/magnesiummangel/symptome-diagnose-magnesiummangel/

Hi ich hab das jetzt nicht aber das wichtigste ist das du versuchst ruhig zu bleiben damit dein Herz sich nicht über schlägt am besten du gehst zum Arzt und lässt das checken 😱

PanikLady 29.10.2017, 22:46

Was schreibst du hier für ein Müll?  Nimm mal Rücksicht und überlege was du vorher schreibst. Das alles entsteht nur durch Angst. Es ist heilbar. Und unbedingt schlimm ist es auch nicht! Ich habe es selber. Lebe damit jetzt ein ganzes Jahr und hatte auch schon ganz oft den Notarzt gerufen. Kein Befund. Sowas entsteht alles im Kopf meine lieben Freunde.

0

Was möchtest Du wissen?