Herzmuskelentzündung Diagnose?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein EKG kann eine Herzmuskelentzündung nicht zeigen......dazu müßte eine Echo mittels Ultraschall gemacht werden.

Es gibt Anzeichen für eine HME wie z.B. erhöhte Entzündungswerte, ein erhöhter Puls , das Allgemeinbefinden ist schlecht und die Belastbarkeit läßt enorm nach.

Wahrscheinlich hat das mit Übersäuerung zu tun. Geh auf Google und informiere dich. Viele Lebensmittel bringen viel Säure in den Körper und die Niere scheidet täglich nur ein bisschen aus, So gibt es Ablagerungen und diese tun mit der Zeit weh.

Meide Kaffee, Alkohol, Schokolade, Fleisch, Zucker, Kohlensäure usw. Bevorzuge basische Lebensmittel wie Kartoffel, Gemüse usw.

was hat was mit Übersäuerung zu tun? Eine Herzmuskelentzündung? Schau erst mal nach, wieso diese entsteht. Da kann ich nur mit dem Kopf schütteln über diese Antwort

0

In Österreich ist erst vor wenigen Tagen ein Nachwuchsfußballer daran gestorben.

Wenn ein Sportler unbegründet rasch ermüdet, abgeschlagen ist, unter Atemnot leidet, sollte er hellhörig werden!

Was möchtest Du wissen?