herzmuskelentzündung angst

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn sie Dich nicht gleich dabehalten haben, ist es nicht sooooo schlimm. Deine Eltern waren sicherlich bei der Untersuchung dabei?

Ich denke, Du wirst sicher mit dem Befund aus dem Krankenhaus zum Hausarzt gehen, Mit dem solltest Du das besprechen. Er kann Dir am besten Auskunft geben. Was Du nicht sollst, ist, in Netz nach Deiner Krankeit zu suchen. Das macht Dich bloß verrückt und ängstlich. Was Du da liest, muss auf Dich ja gar nicht zutreffen. Jetzt solltest Du versuchen, Dich ein wenig zu beruhigen und lieber Schluss mit PC machen für heute und Dich ausruhen. Denke daran, dass die Entzündung abgeklungen ist, das ist schon mal gut. Wünsche Dir gute Besserung.

Sowas ähnliches hatte mein Opa mal er war herzkrank seit er ein KInd war nun ist er 75 und ist Sportlich wie ein Tier fährt 25 Kilometer am Tag :D. Er war auch mehrmals im Krankenhaus und es wurde festgestellt das er mit 50 stirbt.... UND? ..NEIN er hat angefangen Fahrrad zu fahren und das hat ihn Gesund gehalten... 75 Jahre und gesund und munter

Also eine Herzmuskelentzündung sollte beobachtet werden wenn man nicht darauf achtet kann das sehr schnell schlecht ausgehen ich wurde regelmäßig zum Artzt gehen im das zu beobachten ;)

hole die meinung eines anderen arztes auch noch ein.

Was möchtest Du wissen?