Herzkontrolle? Arzt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo.

Ich will deine Schmerzen nicht wegreden. Ich denke schon, dass du da Schmerzen hast.

Aber es könnte psychische Ursachen haben, und weißt du, warum ich das denke? Du scheinst einem häufigen Irrtum aufzuliegen. Du spürst links die schwere Seite.

Aber das Herz ist gar nicht so weit links, wie du denkst. Tatssächlich ist es eigentlich in der Mitte und mehr so nach links geneigt. Wenn das Herz weh tut, tut es normalerweise nicht da weh, wo du es beschreibst.

xrealicious01 13.09.2017, 20:37

Hallo! Erstmals Danke für die schnelle Antwort.

Ich muss ehrlich sagen, dass ich hier selber nicht von richtigen Herzschmerzen reden kann wie zB stechen oder herzattacke.

Da ich nur solche Schmerzen haben, wenn ich in einer Beziehung bin wo ich mich ständig rechtfertigen muss, bin ich mir sogar sicher dass es mit der psYche zutun hat.

Denn ich bin ein Mensch der mit Schmerz nicht umgehen kann - trennungsschmerz, Streit aufgrund von streiterein etc

Ich rede hier nicht von schmerzen wie Magenschmerzen, Halsschmerzen etc :/

0
xrealicious01 13.09.2017, 21:05

Weil man auch von Liebeskummer Herzschmerz spricht in diesem Fall. Ich hab jedes Mal so einen Druck am Herz und das schon seit 11 Jahren ca. Und hab eben gehört dass eine psychische Belastung auch oft Erkrankungen auslösen können

0

Das mit dem Stress ist richtig. Könnten rein theoretisch Angina pectoris Anfälle sein. Bei einer stressreaktionen muss der Körper mehr arbeiten...man schwitzt gegebenenfalls beim stress...körpertemperatur steigt...usw. dafür muss das Herz auch mehr Leistung aufwenden. Deswegen kann es genau in solchen Momenten auftreten .  Menschen die jahrelang gestresst sind ...sind anfälliger für einen Herzinfarkt .  Und dies ist ernst zu nehmen.  

 Kurz gesagt: ab zum Arzt !

CTD93 13.09.2017, 20:40

Und zur lokalisation der Schmerzen . .. bei männern sind in so einem fall die Schmerzen oft auch ausstrahlend .  Linker arm . oberer rückenbereich.... Und bei Frauen können es sogar Bauchschmerzen sein die ein Anzeichen sein können.  Das muss nicht zu 100% diese Erkrankung sein. Aber dennoch zu 100 % ein Grund das bei einem kardiologen oder allgemein Mediziner untersuchen zu lassen 

0
xrealicious01 13.09.2017, 20:41

Vielen Dank für die Antwort!
Sobald ich mit meiner Partnerin streite oder sie schlechtes über mich redet, zuck ich innerlich so aus und beginne zu schreien - es tut mir nämlich so weh dass ich vor schmerz laut schreie...als wäre es ein Hilferuf. Ich fühle mich jedes Mal einsam mit meinem Problem. Und leider rede ich nicht von "Arbeitsstress oder ähnliches", sondern von Stress mit Gefühlen :/

0
CTD93 13.09.2017, 20:42
@xrealicious01

Gefühle können wie vorhin beschrieben .  Egal woher ...sowas hervorrufen. Bin Krankenschwester seit 7 Jahren .  Höre da ja nicht zum ersten mal von ;)

0
CTD93 13.09.2017, 20:44
@CTD93

Falls das dann ausgeschlossen ist...kann man da vielleicht mehr zu sagen ob es tiefsinniger Gründe gibt .  

0

TL;DR

Schau dir bitte das Video an ab Minute 24:50

xrealicious01 13.09.2017, 20:52

Wow Danke für den link - ein sehr sehr interessantes Video. Fühl mich angesprochen.

0

Ich glaub ich hab's echt missverstanden. Jetzt so beim zweiten lesen .  Dachte so ...oh nein...was fragt man da noch xD . Sorry.  

xrealicious01 13.09.2017, 20:53

Haha kein Problem. Danke trotzdem

0

Was möchtest Du wissen?