Herzinsuffizienz Lebenserwartung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Solange die Leistung noch bei 60% liegt, ist das ja normal. Erst unter 55% sollte man sich Gedanken machen, wieder etwas mit dem Alltag runter zu fahren und einen Arzt aufzusuchen. Ich denke die Lebenserwartung ist ganz normal. Man kann mit allem leben, wenn man es nur will :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er muss doch ganz sicher in gewissen Abständen zu einem Kardiologen zur Untersuchung. Damit ist eigentlich sichergestellt, dass eine Verschlechterung seiner Herzleistung rechtzeitig festgestellt wird und man medikamentös eingreifen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Creditsharky
11.05.2016, 18:39

kann man medikamentös eine Verschlechterung verhindern?

0

Ich sehe keinen Grund für Einschränkungen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?