Herzinfarkt mit 16 mit folgenden Anzeichen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Des kann auch sein das du dich einfach nur verlegen hast ;-). Ein Herzinfarkt hat extreme Schmerzen, Todesangst und Luftnot als Leitsymptome. Geh einfach morgen zum Arzt. Und mach dich nicht verrückt. Es ist bewiesen, dass man sich auch Symptome einbilden kann, wenn man davon überzeugt ist sie zu haben

Wenn es schlimmer wird kannst du immer noch ins KH fahren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt das sogenannte Broken-Heart-Syndrom, hervorrgerufen durch extreme psychische Belastungen wie Liebeskummer. Dabei schüttet das Gehirn viel Adrenalin, Noradrenalin und Dopamin aus, sodass es zu einer Verengung in einem Herzkranzgefäß kommen kann, die Sauerstoff Zufuhr aber nicht unterbunden ist ( bei einem Myokardinfarkt ist die Aterie verstopft, dann kann es zu einem Herzkreialaufstillstand kommen). Die Symptome ähneln denen eines Infarkts. Sonst können die Symptome natürlich auch durch reine Einbildung oder durch die Muskeln um das Herz und im Rücken hervorgerufen werden. Bist du in letzter Zeit auf den Brustkorb gefallen oder hast dir die Schulter gestoßen? Beste Grüße und keine Sorge! Adrian13J :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist kein Herzinfarkt mach dich nicht verrückt.Du hast du herzstechen (herzrhythmusstörungen)geh zum kadiologen wenn es nicht weg geht.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?