Herz untersuchung?1?

...komplette Frage anzeigen Hier ist die überweisung  - (krank, Herz, überweisung)

2 Antworten

Der Kardiologe wird den Blutdruck messen und ein EKG machen. Beim 24-Stunden-EKG wirst Du verkabelt und bekommst ein Kästchen umgehängt, welches Deine Herztätigkeit aufzeichnet. Dann bekommst Du einen Termin zur Befundbesprechung. Je nach dem Ergebnis dieser Untersuchungen werden weitere Untersuchungen veranlasst, oder eine Therapie verordnet.

Das alles tut nicht weh, jede Angst davor wäre unbegründet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

24h EKG:da bekommst Du ein kleines Kästchen zum an den Gürtel binden mit nach Hause. Da wird über eine Manschette am Arm permanent gemessen Dein Blutdruck und Deine Herztöne glaub ich.
Herzklopfen und Herzstechen hast Du sicher dem Arzt als Beschwerden genannt.
Klingt mir sehr nach Angstzustände? Wovor hast Du Angst? Wenn ja, red mit Deinen Eltern darüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
SamsHolyWorld 17.10.2016, 19:24

Das wovon du schreibst ist nicht das EKG, sondern die Blutdruckmessung.

0
mubsi13 18.10.2016, 09:57

24hEKG hatte ich selbst schon. Ich weiß von was ich rede!

0

Was möchtest Du wissen?