Herz, Schmerz, ratlos?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich stell dir einfach mal ein paar Fragen:)
Treten die Schmerzen vorallem bei Anstrengung auf?
Bekommst du gut Luft?
Hast du Sxhmz beim Einatmen?
Bist du irgendwann mal auf den Brustkorb gefallen oder hast dir die Schulter gestoßen?
Hast du Liebeskummer? (Broken-Heart-Syndrom)
Hast du generell Angst vor Krankheiten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eeeeeersie
25.03.2016, 16:52

Nein die Schmerzen treten zu unterschiedlichen Situationen auf.
Ich bekomme gut Luft außer ich konzentriere mich auf meine Atmung.
Nein der Schmerz tritt ab und zu am Tag mal auf, gestern hab ich beobachtet das es bei den letzten 2 Zigaretten auftrat, habe dann auf Angst nicht mehr geraucht.
Nein wie gesagt nur oft Rückenschmerzen durch zu wenig Muskeln.
Nein kein Liebeskummer.
Ja schon, aber nur wenn es auch einen Grund dafür gibt z.b eben schmerzen

0
Kommentar von Adrian593
25.03.2016, 21:00

Ok, Pneumothorax kann man ausschließen. Ich bin ebenfalls der Meinung, dass es von der Muskulatur um das Herz und dem Rücken kommt. Dies wird dadurch bekräftigt, dass das EKG und alle weiteren Untersuchungen unauffällig waren. Vielleicht solltest du einen Orthopäden aufsuchen. Ein akutes Koronarsydrom ist in deinem Alter unwahrscheinlich! Beste Grüße

0

Hi :) ich verstehe dich gut denn soetwas mit dem Herzen ist immer recht riskant aber mach dir keine sorgen das wir d wieder das ist mir das wichtigste was du tun kannst/musst ich habe noch ein paar fragen evtl kann ich dir dann tipps geben:

Rauchst du oder trinkst du Viel Alkohol?
Bist du männlich oder weiblich
Wann genau treten die schmerzen auf wie fühlt es sich an (z.B. wie Nadel Stich)
Tritt es bei Sport also hoher Anstrengung auf?

Welchen Puls hast du

Welchen Blutdruck

Natürlich kann ich hier keine Diagnose machen aber evtl. Eingrenzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eeeeeersie
25.03.2016, 00:52

Ich rauche seit ungefähr 1 Jahr, mal mehr mal weniger
Ich bin weiblich
Ja wie ein Stich, als würde halt jemand in die Stelle stechen, der Schmerz ist auszuhalten aber schon sehr sehr unangenehm.
Bei Anstrengung nicht wirklich, sondern auch in normalen Situationen, einfach mal zwischen durch.
Puls und Blutdruck waren laut Arzt immer sehr gut.

Danke für deine Hilfe

0
Kommentar von eeeeeersie
25.03.2016, 01:05

Muss dazu noch sagen das ich jetzt nach den 2 letzten halben!! Kippen gemerkt habe das der Schmerz Auftritt und ich sie dann ausgemacht habe und denke jetzt mit dem Rauchen aufzuhören.. Dazu muss ich auch sagen das ich ungefähr 3-4 Monate jedes WE Drogen genommen habe (Teile, Peppen) dies unterlasse ich jetzt aber schon da ich schon vorher gemerkt habe das mir das einfach nicht gut tut^^ :D denke aber nicht das es dadurch kommt.. Da ich die Schmerzen auch schon so hatte und das bei mir keine schwerwiegenden Krankheiten vorliegen... ( hoffe es kommt nur vom Rücken und nicht vom Herz, mittlerweile ging es ja alles mit schmerzen, nur verspannter rücken, heute der erste Tag wo es so wehtut) rein zu Info.

0
Kommentar von Jooschi
25.03.2016, 01:18

mmmh okay weil auf dem Foto wirkt es irgendwie tiefer als als wäre es unter dem Herzen ich würde auf jedenfall aufhöre zu rauchenweil gerade das kann auch ein Problem fürs Herz sein wenn du ganz tief einatmest also die Lunge komplett voll machst was merkst du ? (Sorry das ich so spät antworte aber Internet ist schlecht bin nicht Zuhause)

0
Kommentar von eeeeeersie
25.03.2016, 16:54

Wenn ich komplett einatme spüre ich nur einen kleinen Druck im Rücken, nichts weiter

0

Scheint der brustwirbel zu sein. Beruhige dich und fang mit krafttraining an um deine core-muskulatur zu stärken. Da du beim laufen die arme bewegst, wird der schmerz ds wieder losgegangen sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es wieder schlimmer wird immer wieder zum Arzt gehen und dort Druck machen heutzutage wird man nicht mehr gründlich untersucht und wird mit einem :"ach das wird schon wieder  nach Hause geschickt 😕

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?