Herz Operation Frage?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Schon einmal etwas von einer sogenannten Knopfloch-Operation gehört? Bei meinem Mann wurde eine solche am Herz durchgeführt. Zwei kleine Schnitte, einen für Kamera der andere für die OP-Instrumente. Die verbliebenen Narben sieht man kaum. Eine Schädigung des umliegenden Gewebes gab es nicht. Die alte Methode, die du beschreibst wird heute nur noch selten angewendet, wenn eine Knopfloch-OP medizinisch nicht möglich ist. Also keine Panik.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ischdem
16.11.2015, 07:44

nicht immer Minimal-invasive.......es gibt schon auch noch "große Herzoperationen"mit Eröffnung des Thorax - Brustbein

0

Ist möglich, muss aber nicht unbedingt sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?