Herumfliegende punke sehen ("sternchen sehen?")

9 Antworten

Ich habe das schon mal, wenn ich heftig niesen oder husten muss und es dunkel ist. Das sind Irritationen im Auge, die durch die Erschütterung verursacht werden. Nicht weiter tragisch. Wenn du die Sterne "einfach nur so" siehst, solltest du aber mal einen Augenarzt aufsuchen. Die können auch auf wirklich Probleme mit den Augen hinweisen.

Mein Opa hat sowas auch. Man nennt es "Mücken vor den Augen" dort hat man lauter Punkte die vor dem Auge hin und her wandern. Solltest du auf jedenfall vom Augenarzt abklären lassen.

Kann auch was harmlosen sein wie trockene, überreizte Augen. Blitze und leuchtende Punkte können allerdings auch auf ne Netzhautauflösung hindeuten. Also von daher: auf zum Augenarzt.

Habe das auch manchmal , habe es nicht abklären lassen aber ich führe das immer auf Kreislauf zurück :) ich trinke dann immer viel und Gaaanz viel Traubenzucker . Dann wird das nach ner Zeit

Liegt am Blutdruck... i.d.R. ist er zu niedrig, wenn du "Sternchen" siehst.

Das liegt an deinem zu niedrigen Blutdruck , du musst dann viel trinken !!!

Was möchtest Du wissen?