Herstellung von Autoreifen

2 Antworten

Reifen bestehen aus Kautschuk, Ruß und Schwefel. Dazu noch für die Innenseite noch Stahlgewebe oder Kunstsoff

http://cars10s.de/Autoreifen_Schlauchlos_Radial.jpg

wie du siehst. besteht ein reifen aus mehreren komponenten. Zum einen besteht der Gummi aus Kautschuk, welcher durch zugabe von Schwefel (vulkanisationsverfahren) zu Gummi wird.

Die zugabe von Ruß erhöht die Abriebsfestigkeit. zudem werden Stahlkabel eingearbeitet, um dem Reifen mehr stabilität zu verleihen. Je nach einsatzgebiet variiert der Aufbau der reifen stark

Was möchtest Du wissen?