Herrenkleidung für Hochzeit

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

angemessene kleidung kommt nun mal nicht aus der mode ;-) gibt es denn einen dresscode für die feier? meistens steht der auf der einladung mit drauf, wenn zB legere kleidung, oder sommerlich elegante kleidung erwünscht ist, muss es nicht unbedingt der anzug mit langarmhemd sein, dann geht zB auch eine bessere hose mit hemd und sakko. oder ein anzug legerer getragen mit kurzarmhemd und ohne krawatte.

aber ansonsten haben deine eltern schon recht, viel falsch machen kannst du mit so einem outfit nicht.

Natürlich ist das richtig so.

Schau.......in der Freizeit und auch mittlerweile am Arbeitplatz geht es recht locker zu. Gerade deshalb ist es ein Muss an einem solch besonderen Tag, den Tag und auch die Personen durch eine besondere Kleidung zu ehren.

Deine Eltern haben recht.

"Früher" galt außerdem noch die Regel, daß der Anzug in sogenannten gedeckten Farben gehalten sein sollte. Mittlerweile ist das überholt; auch z.B. ein Samtanzug in violett gilt als angemessen für eine Hochzeitsfeier.

da gibt es momentan voll stress weil ich sag mit Kurzarmhemd brauch er garnicht auftauchen kann er gleich daheim bleiben

Willst du allen mit deiner Engstirnigkeit, den Tag versau.....en ??? wegen 3 Handbreit Stoff mehr oder weniger am Arm ??? Das ist die ganze Sache doch nicht Wert !!! Das ist ein Tag der Freude, und kein Tag der NUR Etikette. Lass ihn! Bedenke ihn mit ganz vielen Bildern in seinem Kurzarmhemd, und den anderen im Langarmhemd.Als Wink mit dem Zaunpfahl ! Ein Streit am Hochzeitstag, das ist kein guter Start in die Ehe. Ich weiß nur zu gut wo von ich spreche !

Es ist ja nicht Unsere Hochzeit sondern von meinem Bruder.

0

Wenn das eine richtige Hochzeitsfeier mit allem Drum und Dran ist, dann haben Deine Eltern schon Recht.

Ja ist es und von meinem Freund die Eltern sagen das wir spinnen und das er sicherlich kein Langarmhemd anziehen wird und da gibt es momentan voll stress weil ich sag mit Kurzarmhemd brauch er garnicht auftauchen kann er gleich daheim bleiben. Klar ist es im Juni warm und für den Mann mit Kurzarmhemd angenehmer aber da muss man den einen Tag halt durch.

0
@Resi1993

... und es spricht ja auch nichts dagegen, die Ärmel hochzukrempeln, wenn der Tag erst mal fortgeschritten ist. Allerdings finde ich es bei brütender Hitze auch nicht schlimm, ein schickes einfarbiges Kurzarmhemd mit Krawatte zu tragen. Lange Ärmel sind halt aber klassisch. Außerdem: es ist ja noch nicht sooo warm und das auch erst ein paar Tage. Wer weiß, was wettermäßig noch alles kommt...

1

Das ist reine Geschmackssache. Das letzte Wort sollte da das Brautpaar haben.

Hallo , auch Heute ist das noch gute Etikette und gehört sich so !

Was möchtest Du wissen?