Herrenfriseur werden (Barber)?

2 Antworten

Ist Google wieder kaputt? 

In Deutschland machst du deine 3jährige Ausbildung zum Friseur mit der weiterbildung zum barber in der Ausbildung..

In der Schweiz gibt es die 1. Barberschule die 18 monste dauert

Hat aber nichts mit Herrenfriseur zu tun, sondern ausschließlich bartrasur und pflege

Barber-schule.ch

Du musst erstmal ganz normal Friseuse werden ^^

Haare Grau gefärbt, wie bekomme ich sie wieder Blond?(Granny hair)(weißblond)?

Hallo :)

Ich war am Freitag bei meinem Friseur um mir die haare zu blondieren. Meine ausgangs Farbe war ein helles Blond (Bild 2) und meine Wunsch Farbe war ein weiß Blond (wie auf Bild 3)

Zu erst wurden meine Haare mit einer Mischung aus 5% und 10% Blondierung blondiert. Danach hat mich meine Friseurin gefragt ob es ok ist wenn der Ansatz gräulich wird und die längen in einem kühlen weißlichen Ton. Ich habe gesagt das dass ok ist.

Nach dem auswaschen kam eine Art Toner drauf und danach ein Aschiger Blond Ton gegen die Goldige Farbe.

Meine Haare sehen jetzt aus wie auf Bild eins. Sie sind zwar schön kühl, aber ganz grau. Wie das typische Granny Hair.

Beim Friseur fand ich das eigentlich ganz cool und bin nachhause. Jetzt gefällt es mir aber überhaupt nicht mehr. Ich möchte wieder Blonde Haare, am liebsten weiß Blonde.

Ich muss dazu sagen das ich mit meinem Friseur super zufrieden bin und es meine schuld ist weil ich ja gesagt habe grau ist ok.

Jetzt meine Frage: Ist die einzige Möglichkeit meine Haare wieder Blond zu bekommen sie erneut zu blondieren? Oder gibt es irgendeine Möglichkeit das grau ohne Blondierung wieder raus zu bekommen?

Vielen Dank für alle Antworten

...zur Frage

Notfallsanitäterin was kann ich damit in der Schweiz machen?

Ich habe eine frage und zwar ich wohne in der Schweiz aber mal angenommen ich würde in Deutschland eine 3Jährige Ausbildung zur Notfallsanitäterin machen und ich nach meinem Abschluss wieder zurück in die Schweiz gehen. Was hätte ich in der Schweiz für Kompetenzen und welche Weiterbildung Möglichkeiten hätte ich da mit diesem Abschluss?

...zur Frage

Berufsgenossenschaft befreiung für Einzel+Kleinunternehmer?

Hallo, ich bin Selbstständiger mobiler Friseur und als Kleinunternehmer angemeldet. Ich habe keinen Angestellten o.ä und zahle natürlich all meine Versicherungen, Steuern usw. Nun habe ich heute Post von der BGW - Berufsgenossenschaft für Gesundheit und Wohlfahrtspflege bekommen in welchem ich aufgefordert wurde 246,62€ zu bezahlen >>>>>Ihr Kontostand zur Fälligkeit inkl. Guthaben / Altforderung (8) >>>> -246,62

Nachdem ich einen bekannten gefragt habe der sich damit ein wenig auskennt sagte mir dieser das die BGW mich wohl für das Jahr 2012 geschätzt hat und jetzt diesen Betrag fordert. Es gäbe aber wohl eine Beitragsbefreiung für Kleinunternehmer ohne Angestellte o.ä? Mir ist das auch bekannt das ich als Selbstständiger ohne Angestellte keine BGW zahlen muss?

Was kann ich maczhen? Muss ich Zahlen? Gibt es eine Befreiung?

Bitte um hilfreiche antworten.

Mfg

...zur Frage

Ausbildung und Abitur gleichzeitig?

Hallo ,
Ich bin 17 und habe meinen Mittlerenbildungsabschluss. Ich werde bald meine Ausbildung als chirurg helferin in münchen Anfangen aber möchte neben bei gerne meinen Abitur nachholen da ich am wochenende auch nicht arbeite ich bin sehr zielstrebig und denke das ich beides schaffen könnte. Gibt es solche Möglichkeiten ? Ist es überhaupt erlaubt neben der Ausbildungung sein Sbitur nachzuholen ? Wenn ja, wo ?
Dankee im vorrauus !

...zur Frage

Wie werde ich am schnellsten Erzieherin?

Hallo ihr da draußen !

Ich bin Kinderpflegerin und eigentlich sehr sehr Glücklich mit meinem Job aber ich denke mir liegt die Erzieherin doch etwas mehr :)

Ich habe gehört und gelesen, dass es sehr viele Möglichkeiten gibt diese Ausbildung durchzuführen. Ich habe einmal was von 9 oder 12 Monaten Ausbildung gehört, stimmt das? Mir ist es wichtig, dass ich trotz Ausbildung- weiterhin zur Arbeit gehen kann ! Also würde da nur eine Abendschule oder ähnliches in Frage kommen.

Ich wäre über jeden Tipp dankbar :)

...zur Frage

Lehrabbruch?! übergang & bewerbung?

Hi Leute, zurzeit bin ich im 1. Ausbildungsjahr einer kaufmännischen Lehre (Schweiz). Doch ich würde viel lieber eine Ausblidung als Logistikerin machen, ich war schon bei der Berufsberatung und hab schon einige Bewerbungen geschrieben, aber noch nicht abgeschickt. Die Ausbildung werde ich dann im Sommer beginnen und eine Übergangslösung suchen, die jetzige Ausbildung breche ich ab. Nun zu meinen Fragen: Was für Möglichkeiten zur Übergangslösung gäbe es in der Schweiz? Was muss ich beachten und sinken meine Chancen auf eine Zusage wenn ich die jetzige Ausbildung abgebrochen habe?

Danke und Gruss

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?