Herr der Ringe Filmstelle

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

im ersten Teil die Gefährten kommt die Szene ziemlich am Schluss. Frode steht am Ufer und hält den Ring in der offenen Hand, er ist sich nicht sicher ob er alleine, ohne die Gemeinschaft, die Aufgabe erfüllen kann. Dann hört er in seinem Kopf Gandalfs Worte, die ihm Mut machen und er entschließt sich alleine weiter zu gehen. Kurz darauf sieht man wie Sam ihm hinterher rennt.

da stimme ich dir/ihm zu!!!

0
@Biescht1

Großartig. Ich hätte deien Nachricht eigentlich ein bisschen früher sehen sollen. Habe heute bevor ich in GF gegangen bin nochmals in YT gesucht. und das gefunden

http://www.youtube.com/watch?v=o9EUqLC7RIw

Dann ist es mir wieder eingefallen :D

Kriegst trotzdem DH und Stern :D

0

Im Film Herr der Ringe, die Gefährten

Ja, aber wo noch ?

Also man hört ja Gandalf einmal noch in seinem Kopf (sozusagen) Woran Frodo sich erinnert was Gandalf ihm in Moria gesagt hat.

Wo war dass würd ich gerne wissen :D

0

Seltsame Phantasien beim Musik hören? Ist das krank?😃😳

Ich (18,w) weiß die Frage hört sich seltsam an und ist es auch irgendwie 😀 Ich stelle mir beim Musik hören ständig bei Bestimmten songs Sachen vor! Also zum Beispiel wie ich in eine Filmszene spiele und dabei dieser Song läuft...also zum Beispiel bei traurigen Liebesliedern wie ich mit irgendjemandem (phantasiemensch) das alles gerade in einem Film spiele...manchmal stelle ich mir auch vor,dass ich das Lied singe oder ich stell mir vor wie ich mit einer Tanzgruppe eine Choreografie zu dem Song tanze...dadurch erlebe ich irgendwie den Song echter...besonders wenn ich mir emotionale Songs anhöre und mir das mit der Filmszene dazu vorstelle kommt es mir manchmal so vor, als würde ich das worum es im Song geht erleben oder erlebt haben😊 Ist das irgendwie krank? es kommt mir so seltsam vor😀Und beim Musik hören stelle ich mir auch öfter vor wie ich gerade in der Disco bin und was ich da so erlebe😊 oder ich erfinde irgendwelche Szenen im Kopf mir Freunden...also ich höre ein Lied und stelle mir dazu irgendwelche Sachen vor die ich mache...bei emotionalen tiefsinnigen Liedern ist das am häufigsten! Tanzen und Schauspielern mag ich übrigens sehr und mache ich ab und zu ! kann es daran liegen?...

...zur Frage

Vermissen seiner Kind oder Jugendzeit, aber warum?

Hat es irgendeinen Grund warum z.B. mein Vater den 60er und 70er Jahren hinterher weint und ich jetzt den 90er Jahren? Das sind nämlich die Zeiten in denen wir aufgewachsen sind und damals hab ich meinen Vater nie verstanden, warum er immer alte Lieder hört und immer von früher redet, jetzt mit meinen 23 Jahren merk ich das ja selbst schon länger, das ich immer 90er Jahre Musik höre und es vermisse ect. manchmal sogar richtig Depressiv werde, weil ich nicht einfach mal nur kurz zurück kann, das macht mich oft wahnsinnig. Das zieht sich alles bis zu meinem 16 Lebensjahr, alles was davor war möchte ich extrem gerne nochmal erleben oder einfach zurück und dabei zugucken. Aber alles was danach kam, will ich dann immer weniger nochmal erleben, nur die Zeit als ich jünger war. Woran liegt das und kann es sein das wenn ein Elternteil dieses Verlangen auch stärker hat, das die Kinder dann allgmein auch in ihrem Leben einen starken Drang danach haben? Denn die Eltern meiner Freundin haben es nie so stark gehabt und sie hat es auch nicht, hängt das irgendwie zusammen? Ich finde auch die neuen Zeichentrick Serien Sch***e, während ich die alten einfach genial und Emotionaler finde

...zur Frage

Als 12 jähriger nur 80er - 90er Musik hören ?

Hallo , ich bin 12 Jahre alt und liebe über alles die alten Zeiten. Leider hab ich sie nicht mit erleben können ;( , naja ich möchte fragen ob es normal ist dass ich als 12 jähriger die neue Musik verabscheue und die alten Songs liebe ? Ich denke eher nicht da keiner und ich meine "keiner" meiner Freunde sowas hört , ist echt traurig die hören alle nur Trap,Rap etc. Also gibt es noch Leute die so einen ähnlichen Musikgeschmack haben , in meinem alter ? :D Würde mich freuen . :)

...zur Frage

Quereinsteiger: vom Zerspanungsmechaniker zur Fachkraft für Lagerlogistik?

Ich bin 29, arbeite derzeit als Zerspanungsmechaniker (Dreher) und möchte aus mehreren Gründen mal in eine andere berufliche Richtung gehen. Man hört ja immer wieder, dass in Zeiten von Fachkräftemangel auch Quereinsteiger gute Chancen hätten. Ich würde mich gern auf eine Stelle als Fachkraft für Lagerlogistik bewerben. Allerdings hat ja meine Ausbildung eigentlich gar nichts mit diesem Stellenprofil zu tun.

Hätte ich da trotzdem Chancen, da eine Stelle zu bekommen? Gibt es hier jemanden, der in ein völlig anderes Berufsbild "reingerutscht" ist und kann berichten, ob man sich da auch ohne entsprechende Ausbildung gut reinarbeiten kann?

...zur Frage

Stirbt Frodo aus "Herr der Ringe" am Ende?

Also, ich habe erst die HdR-Filme gesehen und danach die Buchreihe gelesen. Im Film gibt es ja eine Stelle, wo Merry und Gandalf sich in Minas Tirith unterhalten, kurz bevor die Tore vom Feind aufgebrochen werden. Merry fragt irgendwie, ob das das Ende ist und Gandalf sagt etwas mit: "White shores. And a far green country ..." Ich dachte immer, dass die beiden da über den Tod sprechen. Jetzt hab ich das Buch gelesen und am Ende wird ja beschrieben, was Frodo sieht, als er mit den Schiffen in den Westen fährt. Und das ist genau derselbe Wortlaut. Jetzt versteh ich nicht, warum die Filmmacher diesen Satz an die Stelle im Film bei Minas Tirith gesetzt haben. Bedeutet das, dass alle mit den Schiffen in den Tod fahren oder hab ich die Stelle im Film einfach total missverstanden?

Danke schonmal :))

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?