Herpes oder Pickel an der Lippe?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Deiner Schilderung nach ist es Herpes. Das Virus hat jeder in sich, und gelegentlich bricht es sich eben Bahn. Es gibt eine Salbe in der Apotheke gegen Viren, speziell für Lippenherpes. Es gibt Pflaster, die die Erscheinung abdecken und heilen (so wie die für Blasen an den Füssen). Wenn Du die nicht hast, kannst Du Zahnpasta versuchen. Alles Andere machte nur schlimmer. Man muss es aussitzen, da hilft sonst nichts. Herpes kommt nicht nur vom Küssen, sondern auch wenn man nervös oder aufgeregt ist, zuviel Sonne abgekommen hat oder so. Ist eine vorübergehende, kleine Abwehrschwäche. Wenn es heilt, sorge dafür, dass die Lippen nicht zu trocken werden, sonst bricht die heilende Fläche immer wieder auf. Das ist dann schlimmer/langwieriger als der Herpes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das kleine weiße Pickelchen bildet die nässen, das wird das wohl Herpes sein. Da gibt es Creme in der Apotheke gegen. Das dauert aber in der Regel etwa ne Woche, bis das wieder ganz weg ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das klingt schon verdächtig nach Herpes. Ich nehme immer den Riemser Pharma Herpotherm elektronischer Lippenstift gegen Herpes.

Hier: https://goo.gl/WRFoZn

Ich kann ihnn total empfehlen, der hilft mir sehr gut. Auf Dauer spart man auch Geld, weil man nicht immer Salben etc. kaufen muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

danke für die vielen antworten ich werde gleich in eine apotheke fahren und mir was dagegen kaufen. War ja klar dass das ein tag vor der klassenfahrt kommt-.-' Ja gestern war ich ziemlich lange in der sonne hatte auch einen ziemlichen sonnenstich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich merke aus eigener Erfahrung den Unterschied zwischen Herpes und Pickel sofort. Fühlt es sich an wie ein pickel?

Nimm 2 Ohrstäbchen / Q Tips und versuche damit die Stelle vorsichtig auszudrücken. Wenn kein Eiter raus kommt, ist es eher Herpes.

Herpes verschwindet nicht über Nacht, du könntest aber Teebaumöl und Honig drauf schmieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hmmm, das könnte auch einfach nur ein mitesser sein an sehr ungünstiger stelle... falls du einen wirksamen pickelstift hast, würde ich den jetzt andauernd drauf machen. falls es doch herpes ist, merkst du das, weil sich die bläschen dann vermehren... alles gute dir!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?