Herpes, mehrere Fragen

5 Antworten

Du musst lernen, alles was einen Herpes-Schub auslösen kann zu unterlassen. Also kein Solarium, generell nicht zu viel in die Sonne, Erkältungen vermeiden, das Immunsystem stärken usw. Wer einmal den Herpes-Virus in sich trägt, behält ihn sein Leben lang, ich übrigens auch. Aber ich habe gelernt, bestimmte Dinge zu unterlassen. So habe ich das seit einigen Jahren ganz gut im Griff.

Bevor du noch alle anderen ansteckst, geh endlich zum Arzt! Man kann Herpes zwar nicht endgültig heilen, aber man kann ihn behandeln. Und halte dich von Säuglingen fern, die kannst du richtig krank machen mit deinem Infekt.

Blöd bin ich nicht und das ist nicht das was ich hören wollte

0
@milelele18

Ja, das ist das Blöde hier: man bekommt auch Antworten, die einem nicht gefallen....

0

Da kann ein Arzt auch leider nicht mehr tun als eine Salbe verschreiben. Die bekommt man aber genauso gut rezeptfrei in der Apotheke.

0

Herpes nach Grippe und Mandelentzündung schnell wegkriegen?

Hallo, ihr Lieben,

wir waren die letzte Ferienwoche im Urlaub und die letzten vier Tage hatte ich eine Grippe, dazu kam auch noch eine leichte Mandelentzündung. Das hat wohl meinen Körper ziemlich geschwächt, weshalb ich seit gestern morgen ein paar Herpesbläschen auf der Oberlippe hab. Gestern hatten wir noch keine Herpescreme da, deshalb habe ich erst am Abend, als wir wieder zuhause waren, Acliclovir AL aufgetragen. Das mache ich seitdem ca. 4x pro Tag. Als ich grade man gegoogelt hab, ob es was gibt, was schneller hilft, bin ich auf viele Hausmittel gestoßen, die allerdings wohl bei jedem unterschiedlich reagieren: Zahnpasta, Backpulver, Ascorbinsäure, Schwarztee, Penatencreme... Ich hab aber morgen wieder Schule, meine Mutter wollte, dass der Arzt mir nur einen Attest für einen Tag schreibt, weil ich mich wegen der Grippe und so wieder ganz gut fühle, allerdings hoffe ich irgendwie, das Bläschen bis morgen zumindest austrocknen zu können. Hatte jemand schonmal ähnlichen Herpes (also durch Grippe und Mandelentzündung verursacht und auf der Oberlippe) und kann mir einen Tipp geben, der auch nach eineinhalb Tagen noch hilft?

Viele Grüße und Danke!!! Lia

...zur Frage

zwei Lippenherpes + Schwellung?

Hallo! Ich bin seit circa zwei/drei Tagen krank. Grippe, mit allem was dazu gehört. Husten/Halsschmerzen, Fieber und Schnupfen. Da ich sehr Herpes befallen bin, bekam ich natürlich auch einen. Nur dieses Mal war er extrem! Ich leide seit Jahren an Hepres, bekomme ihn bei jeder Gelegenheit. Dieses Mal habe ich einen unter der Nase, viele Bläschen und ziemlich verkrustet. Er zieht sich bis auf meine rechte Seite der Oberlippe, welche ab da unglaublich geschwollen ist. Aber eben nur die rechte Seite. Auf der linken Seite befindet sich direkt auf der Lippe ein Herpes. Ich bin es ja gewohnt, mehrere Herpese (?) zu haben, jedoch ist mir die Schwellung neu! Hat einer eine Idee, was das sein kann und wie ich es los werde? Am Montag habe ich mein Praktikum und mit so einem Duckface kommt das nicht gut!!! LG und Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?