Herpes iiiihht!😢?

4 Antworten

Herpes ist eine Infektion, die durch Viren verursacht wird.Einmal daran erkrankt, tritt es immer wieder auf... mal schneller, mal langsamer.

Sich davor zu schützen, ist schwierig, weil man den Virus nicht nur durch küssen oder Sex bekommen kann, sondern auch durch eine sog.Schmierinfektion. Nach Auftreten der ersten Bläschen dauert dieAnsteckung in der Regel 6-10 Tage, bis die Blasen keine Flüssigkeit mehr haben und abtrocknen.

Am besten schaust du mal im Netz nach unter dem Stichwort "Herpes", da gibt es viele gute Erklärungen, auch zur Therapie.

Du kannst Dich davor schützen, wenn Du konsequent den Kontakt zu anderen Menschen meidest. Nein, Scherz beiseite.

Es ist extrem schwer, sich vor Herpes zu schützen, weil die Übertragungswege extrem weit gefächert sind.

Es gibt ja viele verschiedene Herpes-Formen und dementsprechend auch viele unterschiedliche Übertragungswege.

Beim Lippenherpes ist es z.B. so, dass dieser durch Tröpfchen- oder Schmierinfektion übertragen wird, also wenn Du jemanden küsst oder Dein Gegenüber eine sehr feuchte Aussprache hat.

Dann gibt es auch Herpesinfektionen, die über den Geschlechtsverkehr übertragen werden usw.

Übrigens ist es so, dass man, wenn man einmal an Herpes erkrankt ist, dieses Virus im Körper hat. Dann brauchst Du Dich nicht mehr zu schützen. Jedes mal, wenn Dein Körper dann geschwächt ist (z.B. bei einer Erkältung), kann es passieren, dass die Herpesbläschen wieder auftauchen.

Inzwischen ist es so, dass die meisten Menschen das Herpes-Virus in sich tragen, eben weil es sich sehr leicht überträgt. Man geht davon aus, dass ca. 85-90% aller Menschen bereits das Virus in sich tragen.

Man kann natürlich versuchen, sich zu schützen, indem man nicht zu nah an andere Menschen heran geht, sie konsequent meidet, wenn sie irgendwo Herpesbläschen haben, beim Geschlechtsverkehr stets mit Kondom verhütet und auch niemanden küsst, aber ob das Leben dann noch so viel Spaß macht, wenn man ständig nur Angst davor hat, sich irgendwo mit Herpes anzustecken ... ich weiß ja nicht.

Natürlich sollte man sich so gut wie möglich vor Krankheiten schützen, aber im Fall von Herpes wird das doch wohl sehr schwierig sein.

Achte einfach allgemein auf ausreichende Hygiene, wasche Dir häufig die Hände, sorge für Sauberkeit und fass nicht alles an, was Dir zwischen die Finger kommt, dann hast Du alles getan, was man tun sollte.

Ich wünsche Dir alles Gute und eine schöne Weihnachtszeit

Übrigens gibt es ein wunderbares Mittel, welches man benutzen sollte, sobald man ein leichtes Kribbeln an den Lippen bemerkt, was auf die Entstehung von Herpes hindeuten könnte ... ganz einfacher Honig.

Im Honig sind antibakterielle und antivirale Wirkstoffe enthalten, welche auch gegen Herpes wirken. Man kann sich den Honig einfach auf die Lippen schmieren. Schmeckt gut, aber klebt ziemlich ;-)

Wichtig ist nur, dass der Honig nicht mit Wärme über 40°C in Kontakt kommt, denn Wärme zerstört die wichtigen Eigenschaften des Honigs.

Übrigens hilft Honig auch super bei Halsentzündungen und oberflächlichen Hautentzündungen, wie z.B. bei Pickeln.

0

Herpes wird durch Schleimhautkontakt übertragen, also z. B. durch Küssen, Lecken (!) oder Sex.

...nicht ganz: wenn man z.B. Herpes an der Nase hat und gleichzeitig Schnupfen, kann durch das Nase putzen mit dem Taschentuch der Herpes im Gesicht verteilt werden.

0

Herpes auf der Unterlippe was kann ich dagegen machen?

Ich habe mir die Herpes Pflaster geholt von Compeed ich seh keine Verbesserung.. Wie lange dauert sowas bis es wieder weg ist.

...zur Frage

Herpes bekämpfen, hilft der Fön dagegen?

Hallo erstmal, ich habe seit Donnerstag Herpes und muss ihn so schnell wie möglich loswerden. Ich hab es schon mit Hirschtalgcreme und Zahnpasta versucht aber ich kann bloß wenig Erfolg sehen. Ich muss den Herpes wirklich dringen loswerde. Wir haben auch so eine spezielle Creme dafür nur das dauert mir zu lange. Kennt ihr vielleicht irgendwas was so schnell wie möglich dagegen hilft? Danke im voraus :b

...zur Frage

HILFE! Herpes! Hilft blistex dagegen?

Ich habe eine frage! Seit heute morgen hBe ich herpes! Hilft blistex dagegen? Wie lange bleibt das Herpes noch? :-(

...zur Frage

Wie lange dauert es bis herpes wieder komplett weg ist? :)

Hey :)

wie lange dauert es bis herpes wieder komplett weg ist? :)

vielen dank :)

...zur Frage

Herpes unter der Nase

Hey ich habe ein Problem..und zwar haben sich Bläschen (FIEBERBLÄSCHEN) unter meiner Nase gebildet...ich denke dass es ein Herpes ist aber sicher bin ich mir nicht. ich fühle mich auch ziemlich krank,ausgepowert und habe glaub ich Fieber.. könnt ihr mir helfen ? was kann man dagegen tun ? (HAUSMITTEL) und wie lange dauert es ungefähr bis es weg geht ???

...zur Frage

Wie lange dauert das, bis man die Antwort bekommt?

Wie lange muss man warten, bis man eine Antwort Mail von nummergegenkummer bekommt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?