Herpes (1 Tag später schmerzenhafter "Knubbel" unter´m Kinn) - Zusammenhang?

3 Antworten

Ich hatte es auch während einem starken herpes am Kinn. Habe für den herpes aciclovir und für die Entzündung am Lymphknoten Antibiotikum bekommen. Eine sehr langwierige Geschichte leider :(

Die Herpes-simplex Erkrankung ist eine durch Viren ( nicht Bakterien) ausgelöste Erkrankung. Es kann eine lympho- und hämatogene Ausbreitung erfolgen. Ohne eine Ferndiagnose stellen zu wollen ist es am wahrscheinlichsten, daß es sich bei dem " Knubbel" um einen geschwollenen Lymphknoten handelt. Dieser geht nach Beendigung der Infektion wieder zurück.

Das könnte einfach ein dicker, entzündeter Pickel sein. Habe ich ständig.

Was möchtest Du wissen?