Hermes Sendung defekt?

2 Antworten

Hättest Du das Paket mit gutem Gewissen von der Tischkante auf einen Steinfußboten fallen lassen können? Das muss es aber lt. Der Verpackungsordnung, denn es kann ja mal vom Band fallen. In 99% der Fälle werden Reklamationen wegen unzureichender Verpackung nicht vergütet.

Ist das Paket von außen beschädigt, hast Du schon mehr Chancen, denn die hat der Versanddienstleister verursacht.

Ihr müsstet beide reklamieren, Du schriftlich und er muss bei seiner Annahmestelle das Paket vorzeigen, so, wie er es bekommen hat.

Ist es ganz sicher der Fernseher, den Du verschickt hast? War das Paket denn von außen beschädigt? Dann hätte der Empfänger sofort reklamieren müssen.

12

das kann ich nicht beurteilen

0
55
@Pietderclown

Dann solltest Du das erst mal fragen. Dann kannst Du bei Hermes reklamieren. Ob es was bringt, kann ich Dir nicht sagen.

Da es wohl ein Privatverkauf war, trägt der Käufer das Versandrisiko.

0

EBay Kleinanzeigen Artikel kam defekt an?

Hallo Ihr Lieben, heute muss ich mich das erste mal selber an euch wenden. Ich habe auf ebay Kleinanzeigen eine Kaffeemaschine für 180€ inkl Versand gebraucht verkauft. Den üblichen Spruch mit privatverkauf, keine Rücknahme und Gewährleistung usw habe ich blöderweise vergessen. Die Maschine war hier in tadellosem Zustand, was auch auf den Fotos zu sehen war. Habe sie mit Hermes versichert verschickt. Die Verpackung war auch laut Käufer in Ordnung die Maschine kam jedoch mit einem sichtbaren Mangel an. Er möchte jetzt sein Geld zurück und mir die Maschine wieder zurückschicken. Er hat Fotos und Zeugen, ich ebenfalls. Wie sieht das jetzt rechtlich aus? Muss ich sie zurücknehmen? Er meinte, dass meine Fotos ja auch alt sein könnten.

Vielen Dank schonmal im Vorraus.

...zur Frage

Wie lange sind die Lieferzeiten von Hermes?

Wie lange liefert Hermes? Aktuelle Uhrzeit: 15:45. Danke für Antworten!

...zur Frage

Ebay Kleinanzeigen Laptop verkauft , Käufer will sein Geld zurück, weil er angeblich defekt ist ?

Ich habe vergangene Wochen einen Laptop bei eBay Kleinanzeigen verkauft gestern kam der Laptop bei dem Käufer an . Heute schrieb er mir das dieser defekt sei und nicht funktioniert.Jetzt möchte der Herr sein Geld zurück . Was soll ich tun ? Im der Beschreibung habe ich reingeschrieben : Der Verkauf erfolgt unter Ausschluss der Gewähr­leistung . Kann der Käufer mich anzeigen?

...zur Frage

Artikel auf eBay Kleinanzeigen verkauft, Käufer fordert Rücknahme von mir, da angeblich defekt. Muss ich es zurücknehmen?

Ich habe auf eBay Kleinanzeigen eine Dockingstation verkauft. Der Interessent wollte, dass ich sie versende, was auch so geschah. Er bezahlte über PayPal und ich habe das Gerät (Wert 20€) in einem Hermes Päckchen verschickt. Als ich es vershcickt habe hat es noch fuktioniert, wie auch in der Kleinanzeige angegeben. Als das Päckchen (die verschickt in der Originalverpackung) bei dem Käufer ankam, meinte er, dass es nicht funktionieren würde. Natürlich versuchte ich ihm über mehrere Nachrichten zu helfen, dass Problem zu finden, da es ja bei mir noch funktionierte. Er meint aber immernoch, dass es nicht funktioniert und das es defekt ist und ich dies nicht angegeben habe. Er besteht nun darauf, das ich es zurücknehme und ihm das Geld zurücküberweise (ausschließlich der Versandkosten). Was soll ich nun tun? Ich habe einen funktionierenden Artikel wie in der Artikelbschreibung beschreiben verkauft.

...zur Frage

Privatverkauf, verschickt, Ware kam beschädigt an, muss ich was tun?

Hallo! ich habe privat etwas verkauf über Ebay Kleinanzeigen und es dann als versichteres Paket mit DHL verschickt. Der Käufer schrieb mich an und sagte es sei beschädigt angekommen.

Muss ich als Privatverkäufer jetzt etwas tun?

...zur Frage

Ebay. Ware beim Käufer defekt angekommen.

Hallo alle zusammen. Habe bei Ebay ein altes Radio verkauft. Die Ware ist beim Käufer defekt angekommen. Sagt zumindest der Käfer. Das Gehäuse hat einen Sprung und es spielt nicht mehr. Ich habe einen einwandfreien Artikel versendet und super ordentlich verpackt. Dass das Gehäuse heile war, sieht man auf den Auktionsbildern. Und für die Funktionalität habe ich Zeugen. Ware wurde als Packst, also versichert versendet, versendet. Also sollte die Post eigentlich den Schaden ersetzen. Das Problem ist, der Käufer weigert sich aus Zeitgründen sich damit zu befassen und verlangt von mir recht barsch die komplette Rückerstattung inklusive Porto.

Bin heute bei der Post gewesen und sie meinten, der Empfänger muss den Schaden melden.

In der Auktionsbeschreibung habe ich mich als Privatverkäufer angegeben und Rückname und Garantie ausgeschlossen.

Frage: Habe ich als Verkäufer auch Rechte oder bleibe ich jetzt an den Schaden sitzen?

Schade um das schöne Radio...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?