Hermes Paket Totalverlust - wollen nicht dafür aufkommen - brauche Hermes Kontaktadressen

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Aus diesem Grund bevorzuge ich DHL, auch wenn die teurer sind. In Deinem Fall solltest Du Dir einen Rechtsanwalt nehmen, ansonsten kommst Du bei Hermes so nicht weiter. Vielleicht hast Du einen Rechtschutz.

stinkertum 05.09.2014, 07:01

Ich verstehe das Problem des Fragestellers nicht.

Er macht hier ohne Grund ein riesen Faß auf.

0

Die 5 EUR pro Kilo in den AdSP werden durch den tatsächlichen Wert gedeckelt. Daher braucht Hermes eine Bestätigung über den Wert. Sei froh, dass die sich überhaupt darauf einlassen!

Moin peace666,

was ist eine Gewichtsabrechnung? Und welchen Wert sollte dann ein Gramm Ware haben? Bei Hermes gilt das Gurtmaß mit Höchstgewicht für die jeweilige Paketgruppe.

Aber was ist Dein Problem? Ne eidesstattliche Versicherung kann lauten: ...bestätige ich Ihnen, dass die Pakete mit den Nummern xxx und yyy nicht angekommen sind.

  • Laut Hermes sind bei Verlust abzugeben:
  • Quittungs- und Auftragsnummer
  • Absender- und Empfängeradresse
  • Sendungsinhalt und -wert
  • Wann und in welchem PaketShop wurde die Sendung aufgegeben
  • Kopie der ausgedruckten Abgabequittung
  • Beschreibung der Innen- und Außenverpackung

Du willst weder Inhalt beschreiben noch Wert angeben? Es könnte sein, dass die Pakete sich wieder einfinden (evtl Aufkleber abgegangen) und dann die Zuordnung über den Inhalt erforderlich wird.

Daher ist es keine Frechheit von Hermes sondern eine Notwendigkeit der Schadensregulierung - aber es ist eine, Vorstandsmitglieder privat anrufen zu wollen, um "Druck" zu machen.

Wenn du einen Einlieferungsnachweis hast, dann muss Hermes eine Sendungsverfolgung in die Wege leiten. Dazu sind die verpflichtet. Jedes Paket wird elektronisch erfasst und somit kann man den Versandweg genau verfolgen. Ich würde mich da gar nicht lange mit dem Mitarbeiter auseinandersetzen, sondern den Vorgang der Geschäftsleitung von HERMES melden. Da du den Einlieferungsnachweis hast, brauchst du keine eidesstattliche Erklärung abgeben, wozu auch ? Der Mitrabeiter soll nachweisen wo das Paket abgeblieben ist. Das wäre seine Aufgabe. Weigert er sich, dann die Geschäftsleitung von HERMES informieren. Handynummern von Vorstandsmitgliedern wirst du sicher keine bekommen. Also, Brief an die Geschäftsleitung von Hermes, mit Kopie der Einlieferungsnachweise und um Klärung bitten. Keine Mails schicken, das bringt nichts. Mitunter werden auch Paketsendungen von Zustellern unterschlagen, was auch schon vorgekommen ist. Du hast ein Recht auf Klärung und nutze dein Recht. Was den Wert des Inhaltes angeht, so würde ich auch da nicht klein beigeben, auch wenn du keine Belege über bezahlte Ware hast. Du verschickst doch kein Paket mit wertlosem Inhalt, oder ? Im Schreiben an die Geschäftsleitung solltest du auch erwähnen, dass im Falle des Nichtwiederauffindens der Pakete du Schadenersatz verlangst. Da würde ich den Betrag angeben, den du für die Ware bezahlt hast, zusätzlich zu den Portokosten. Würde auch noch erwähnen, dass sich der Mitarbeiter bei der Klärung des Sachverhaltes weigert., was der Grund ist, warum du dich an die Geschäftsleitung wendest. Also, nicht nachgeben, setze dein Recht durch !

Eine Eidesstattliche Versicherung ist nur ein 3 Zeiler!

Hiermit bestätige ich unters Eidesstatt das, das Paket mit WARE bei ihnen Verloren gegangen ist!

So in der Art reicht das Vollkommen aus!

. Am liebsten die Privaten Handynummern der Vorstandsmitglieder…….

geht´s noch ?

Nimm dir einen Anwalt, wenn du gegen Hermes vorgehen willst.

diese eidestattliche Versicherung ist eine völlog normale Vorgehensweise.

Egal ob hermes dhl ups oder sonst was!

Wo ist denn jetzt bitte das Problem?

weil er Eidesstattliche Versicherungen haben will.

Und? Das ist üblich in so einem Fall. Sehe das Problem darin jetzt nicht.

Am liebsten die Privaten Handynummern der Vorstandsmitglieder

Willst du noch wissen, in welchem Kindergarten die Kinder der Vorstandsmitglieder sind? Geht's bei dir noch?

Und was für eine "Gewichtsabrechnung"? Wenn da 1000g steht, das kann heißen, dass da ein Ziegelstein oder eine Playstation 3 drin ist.

Was möchtest Du wissen?