Hermes Paket im Hausflur geklaut, Fahrer fälscht Unterschrift, Gutschrift?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hermes trickst nicht. Der einzige der Trickst ist der Fahrer. Sind meist Aushilfen oder Selbsständige. Ruf sofort bei Hermes an und schilder den das so wie du hier. Dann geht auch alles seinen Gang. Dein Paket ist ja mit 500€ versichert. Und frag auch bei Hermes nach, ob du Strafanzeige wegen Urkundenfälschung und Betrug stellen sollst oder Sie das machen. Lass dir das schriftlich geben. Und am besten gehst du trotzdem zur Polizei und machst eine Anzeige. Dann bist du auf der sicheren Habenseite. Viel GLück!!!

das ist alles etwas verworren. du schreibst, dass GERADE ein fahrer bei dir war , deine unterschrift gefälscht hat und das paket vor die tür gelegt hat, welches dann von deinen nachbarn gestohlen wurde...

er hat dir auch bargeld angeboten. da stelle ich mir doch die frage, warum er dir das paket nicht selbst in die hand gedrückt hat?

also, wenn ein paket bei dir nicht ankommt, muß sich der absender an hermes wenden und nachfragen, was damit passiert ist? hat jemand deine unterschrift gefälscht, gilt es als zugestellt. wenn du nicht selbst unterschrieben hast, kannst du notfalls mit einer kopie deines persos beweisen, dass du es nicht angenommen hast.

Greenflag88 24.03.2012, 14:30

Lesen! "...vor zwei Wochen..."

Danke trotzdem!

0

Was hast Du dagegen, Dir den Schaden erstatten zu lassen? Ob Du dabei eine Quittung oder so unterschreiben musst, kann Dir doch egal sein.

Wenn man mal sieht, wie die Auslieferungsfahrer unter Druck gesetzt werden, und dabei einen Minilohn bekommen, kann man auch ein wenig Verstaendnis zeigen. Der Mann wollte nur seinen Job fertigmachen, um (wahrscheinlich um Stunden zu spaet) Feierabend machen zu koennen.

ich würde ihn anzeigen und mich an hermes wenden, gar nicht erst viel mit dem fahrer schnacken.

das geht gar nicht, was sich manche transportunternehmen erlauben. ich hoffe doch sehr, dass er seinen job verliert!!!

Greenflag88 24.03.2012, 14:15

Ich sollte ihm so einen Wisch unterschreiben, worauf er zur Klärung mit mir aufgefordert wurde. Da stand halt meine Anschrift, Sendungsnummer, Quittungsnummer etc. drauf.

Ich habe da drauf geschrieben "Fahrer war zur Klärung anwesend, Paket ist verschwunden."

Kann er mir daraus einen Strick drehen? Ich Idiot ich glaube, das hätte ich nicht machen sollen.

Wobei ich die gefälschte Unterschrift ja eindeutig beweisen kann.

0

Die Fahrer von Hermes bekommen sehr viel Druck von oben. Dürfen keine Sachen mit zurück bringen und wenn mal was nicht zugestellt werden kann, müssen sie in ihrerer Freizeit noch mal da hin fahren. Natürlich ist es Mist, wenn er dein Eigentum in den Hausflur stellt. Es ist auch schlimm, dass er deine Unterschrift fälscht. Aber meinst, du wirklich, dass er deswegen seinen Job verlieren sollte? Versuche die Sache mit ihm zu klären, lass dir das Geld von ihm geben und bestell den Artikel bei Ebay neu.

Ich denke, er wird so etwas auch nie wieder machen.

Mir würde jetzt nichts anderes einfallen als die POLIZEI anzurufen alles zu schildern und fragen immerhin ist die Polizei dein freund und helfer......;-)

Schade das hier einige von Polizei und bla bla reden, die wissen leider nicht was das für ein Mörderjob ist wo man bis 7 oder 8 Uhr fährt für eine Gehalt was lächerlich ist. ich fahre selber und kann dir sagen nimm das Geld und lass den Mann weiter arbeiten.

Was möchtest Du wissen?