Herleitung der vektoriellen Formel für die Gravitationskraft?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das normale Gravitationsgesetz ist 

GMm / |r2-r1|²

Es wird also lediglich ein r2-r1 / |r2-r1| dran multipliziert. (Denk dir Vektorpfeile über den r's). Dieser Vektor ist ein Einheitsvektor (Länge 1), der von r1 nach r2 zeigt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bavarianschuxn
18.09.2016, 15:21

Oh Gott, was war da mit meinem Gehirn los...

Ich habe da irgendwie viel zu kompliziert gedacht. Vielen, vielen Dank für die Antwort und einen schönen Sonntag!

0

Was möchtest Du wissen?