Herleitung der Stammfunktion von 1/x

1 Antwort

1/x ist das selbe wie x^-1 eine funktion hoch -1 ist immer ein ln(funktion)*ableitung der Variablen

heißt du hast ln(x)1 hättest du 1/x² dann wäre die ableitung ln(x²)2x

hoffe es hift

Stammfunktion von 0,5x?

Hey, Ich verzweifle grade ein bisschen an einem "Mathe Problem." Ich brauche die Stammfunktion von 0,5x also die funktion, die abgeleitet 0,5x ergiebt. Dankeschön:)

...zur Frage

Kann mir jemand die sprachliche Wendung "Dieser Trottel von einem Sohn" erklären, nicht die Bedeutung sondern die sprachliche Herleitung?

Also das oben ist lediglich eines von diversen gleichen Beispielen und ich brauche keine Erklärung, was das bedeutet, denn das ist für mich in jedem Fall völlig klar, sondern eine Herleitung der Sprache. Denn grammatikalisch scheint mir das ansich falsch zu sein - wenn nicht, bitte ich um eine Erklärung. Kann mir also irgendjemand erklären, wie das sprachlich zu Stande kommt, oder wer diese Art der Wendung geprägt hat.

...zur Frage

Herleitung der Ableitung? HELP?

Kann mir bitte jemand erklären wie man auf diese Herleitung kommt und was man da machen muss? Ich verstehe dass leider absolut garnicht und habe auch Angst dass ich deswgen unterbelegen werde..

...zur Frage

Ich brauche Hilfe bei dieser Aufgabe in Mathe Grenzwert ?

Vielen lieben Dank !

...zur Frage

Wieso ist die eine Aufgabe wahr, die Andere falsch?

Also ich habe folgendes Problem: Wir haben in Mathe Aufgaben gemacht, mit wahr und falsch und ich habe nur die Lösung, aber nicht die Begründung:

Für eine Funktion f, die auf dem Intervall I zweimal abgeleitet werden kann, gilt:

  1. Ist f(x)<0 für x<x0 und f(x)>0 für x>x0, so liegt bei x0 ein lokales Minimum vor. Hier habe ich falsch
  2. Ist f´(x)<0 für x<x0 und f´(x)>0 für x>x0, so liegt bei x0 ein lokales Minimum vor.

Bezieht sich das x0 dann auf die Originalfunktion und wie komme ich darauf?

Danke im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?