Herkunft und Wert von diesem Silberbesteck?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Aufgrund Halbmond/Krone Punze, die 1888 eingeführt wurde, schätze ich die Herstellung um 1900/1930.

Lt. Deinen Fotos hast Du 6 Kaffeelöffel, 1 Butterstreicher und 1 Käsemesser, oder besitzt Du noch mehr Teile?

Um Dir einen ungefähren Wert auszurechnen, wiege das Besteck, der Schmelzpreis liegt momentan bei 0,32€ pro Gramm.

Auf ebay verkaufen sich Echtsilber-Bestecke sehr gut. Siehe "Verkaufte Artikel" von G. Haegermann:

http://www.ebay.de/sch/Silber/19398/i.html?_from=R40&_nkw=Haegermann&LH_Complete=1&LH_Sold=1&rt=nc&_trksid=p2045573.m1684

Eine Auktion mit demselben Dekor:

http://www.ebay.de/itm/1-Fischheber-mit-Karpfendekor-von-Haegermann-aus-800er-Silber-Jugendstil-/141874832610?hash=item21086624e2:g:8WYAAOSwaA5Wk9fA

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SirBerner
07.05.2016, 09:24

Danke erstmal für Deine Antwort. Ich besitze zwar noch andere Teile die sind auch alt aber versilbert.

1

Gehe in ein gutes Antikgeschäft, das "Silber" anbietet. Da kann Dir gut weitergeholfen werden. Allerdings solltest Du die Teile mitnehmen. Hoffentlich ist es richtig vollständig, also je 6 Eßl. Kaffeel. Gabeln und Messer. Hier allerdings scheint es so, als sei es gemischt mit Fischgabeln und Fischmessern. Ist das der Fall, bringt es nur den einfachen Materialwert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Feingehaltsstempel 800, sowie Reichsstempel: Halbmond (=Silber) und Krone (=Deutsches Reich)

Hersteller = ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SirBerner
06.05.2016, 14:43

Ich habe grade herausgefunden das der Hersteller Gustav Haegermann sein kann. Stellt sich für mich nur noch die Frage welchen Wert es haben kann?

0

Was möchtest Du wissen?