Herdplatte uneben

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ist nur die Herdplatte uneben oder steht der ganze Herd schief bzw viellsicht sogar der Boden, auf dem der Herd steht? In letzteren fällen kannst du es gleicht beheben. Der Herd hat vermutlich Füße, die du unten weiter rein und rausdrehen kannst. Damit solltest du so lange spielen, bis der Herd eben steht. Wenn es nur eine einzelne Platte ist, dann nutz zum Kochen halt eine andere Platte.

Mit einer Wasserwaage kannst Du nur feststellen, ob etwas horizontal ausgerichtet ist, aber nicht, ob etwas uneben ist! Ob der Herd schief steht erkennst Du ja schon daran, daß sich das Fett in der Pfanne an einer Seite sammelt. Dann unterleg den Herd an dieser Seite oder richte ihn mittels Stellschrauben aus, falls vorhanden!

Melde es am Montag schriftlich dem Vermieter als Mangel und lass dem armen Hausmeister seinen Feierabend.

Na,das täte ich doch nicht JETZT,sondern Dienstag,wenn er seine Sprechstd. hat.

0

Vielleicht steht der ganze Herd schief ? ... und nicht die Herdplatte Einfach mal was unterlegen....

Die Herdplatte macht es nicht mehr lange,hatte das gleiche Problem!Ruf den Hausmeisrter!

Was soll der Hausmeister tun? Sie geradeziehen?

0
@GerdaG

Vielleicht von unten(Backröhre) was fummeln,damit sie wieder gerade ist?

0
@VossBrigitte

...ich befürchte, daß das ganze Haus ein neues Fundament braucht, oje...

0

Was Hat der Hausmeister damit zu tun??Leg was (Bierdeckel!) unter dem Herd und gut ist

Vielleicht liegt es an Deinen Pfannen?!

Was möchtest Du wissen?