Herdanschluss bei einer Mietwohnung?

7 Antworten

Den richtigen Herdanschluß muß ein Elektriker installieren. Eventuell geht das vom Vermieter aus. Als Voraussetzung müssen dafür im Zählerkasten drei Phasen, Drehstrom, vorhanden sein. Auch ein normaler Herd kann an eine Steckdose angeschlossen werden, im Herd müssen dann Brücken entsprechend umgelegt werden. Nachteil dieses Anschlusses ist der, es können nicht alle Platten und der Backofen gleichzeitg angeschaltet sein, und sonst noch was, das macht die Absicherung nicht mit!

In jeder Wohnung gibt es einen Herdanschluß.Der Vermieter hat mit der Instalation nichts zu tun.Den Elektriker mußt Du schon selbst bezahlen.Ich sage das aus Erfahrung.

In dieser Wohnung gibt es eben KEINEN Herdanschluss sonst würde ich diesen Beitrag gar nicht schreiben. In der ganzen Küche gibt es nur 2 2-fach Steckdosen

0

Ein Herdanschluß sollte eine Mietwohnung schon aufweisen. Alternative könnte ein Gasherd für Propan-Butan sein oder einige Induktionskochplatten.

Propan...... Probleme mit Gasflaschen-Stellung/Belüftung. Nicht einfach! Im Freien ok, aber Wohnung?

0

Herdanschluss selber machen?

Hallo, kann man einen Elektroherd (Backofen und Herdplatten) selber an die Stromversorung anschließen oder sollte man da lieber den Elektiker ranlassen? Ist das ein ganz normaler Stromanschluss oder so was Starkstromänliches?

...zur Frage

Muss Backofen und Herd an Starkstrom?

Wir wollen uns eine neue Küche kaufen, wo der Backofen auf arbeitshöhe soll. Nun meine Frage: Wird jetzt nur der Backofen an den Starkstrom angeschlossen und/oder der Herd auch. Vielen Dank im vorraus.

...zur Frage

Wer zahlt für teilweise defekten Herd in Mietwohnung?

Hallo, ich wohne seit 5 Jahren in einer Mietwohnung mit Einbauküche. Diese ist schon etwas älter aber im großen und ganzen funktionstüchtig, bis auf den Herd. Dieser funktioniert zwar, allerdings sind die Herdplatten schief. Das heißt Töpfe und Pfannen liegen nicht plan auf und Öl läuft immer nur auf eine Seite. Zum anbraten von Fleisch habe ich sozusagen nur die hälfte der Pfanne. Jetzt wäre meine Frage ob mein Vermieter die schrägen Herdplatten reparieren muss, oder ob ich selbst Geld in die Hand nehmen muss. Wenn der Vermieter dafür zuständig ist, kann ich ihn auch um eine "zeitgerechtere" Herdplatte, ein Ceranfeld, bitten?

...zur Frage

kontrollampe herd leuchtet nicht?

hallo ich habe eine neue küche gekauft und dann festgestellt ,dass die kontrollampe für die herdplatten nicht funktiuoniert.kontrollampe brennt aber wenn der backofen an ist.der lieferant reddy küchen behauptet jetzt,dass dieser herd gar keine kontrollampe hat.kann das sein? ist doch total gefährlich oder?

...zur Frage

Welchen Anschluss braucht der Herd?

Hallo, wir wollen unsere Küche umbauen, d.h. eigentlich wollen wir die Küche in ein anderes Zimmer stellen. Jetzt ist dort natürlich kein Herdanschluss vorhanden und es liegen auch noch andere Zimmer zwischen alter und neuer Küche. Kann man vorhandene "normale" Steckdosenaschlüsse irgendwie umbauen, damit man den Herd anschließen kann? Die Kochfläche und der Backofen sollen dann auch getrennt aufgebaut werden.

...zur Frage

Herdplatten werden nicht heiß und Backofen kaputt

Ich habe vorhin meine Herdplatten und meinen Backofen sauber gemacht (mit Wasser und Spülmittel).Jetzt ist die Birne vom Herd durchgebrannt und die Herdplatten werden nicht mehr richtig heiß.Die Backofenleuchte geht nur dann an wenn ich den Backofen und eine Platte an mach. Kann mir jemand helfen ? Danke für die Antworten !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?