Hercules Prima 4 beschleunigt schlecht, woran liegt das?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

An der kupplung liegt das bestimmt nicht, das liegt sehr wahrscheinlich am vergaser. Für mich hört sich das an als wäre dreck im vergaser und eine düse ist etwas verstopft. Einfach mal alles reinigen + Luftfilter. Wenns dann nicht richtig läuft stimm den vergaser neu ab, es gibt super anleitungen im internet und ist sehr leicht. Weiters schau ob im Ansaugstutzen risse sind. Falls es dann immer noch nicht geht dann hast du einen Kolbenreiber, aber das halte ich für unwahrscheinlich

Kannst du mir vielleicht mal einen Link schicken wie man den Vergaser abstimmt. Ich suche jetzt schon sehr lange nach einer Anleitung, aber konnte noch nichts finden und der Vergaser ist schon sauber.

Gruß

0

Ne link schicke ich dir keinen ich erklärs einfach ;) Fahr dein Moped warm, danach steigst du ab stellst es auf den Ständer und erhöhst das standgas ein wenig, Stamdgasschraube ist die mit einer feder und dann gibt es noch eine einstellschraube die ist meistens gold (Luftgemischschraube). Diese drehst du dann ganz hinein also im uhrzeigersinn. Du hast das standgas zuvor erhöht sodass sie beim reindrehen nicht aus geht. Dann drehst du das standgas so weit runter sodass sie gerade noch an ist ohne abzusterben wenn du kein gas gibst. Den drehst du die luftgemischschraube immer mit 1/2 Umdrehungen heraus, nach jedes mal raus drehen musst du 10sekunden warten. Du wirst merken dass die drehzahl höher wird, das machst du nun solange bist die drehzahl nicht mehr höher wird, und so hoch wie möglich ist. Dann stellst einfach nich das stangas wieder runter und fertig. Dann musst du noch die hauptdüse abstimmen aber falls der vergaser original ist und die düse nicht getaischt wurde sollte das nicht zu tun sein. Aber schraub die Zündkerze heraus. Wenn die zündkerze Schwarz und nass ist dann läuft dein moped zu fett also du brauchst eine kleinere düse, wenn sie weiss und drocken ist dann ist sie zu mager also dann brauchst du eine größere düse. Wenn das gewinde bisschen schwarz ist und sie oben braun ist dann kannst es so lassen denn dann ist es richtig abgestimmt. Schau welche düse du drin hast also die größe, das steht auf der düse oben, es ist eine goldener schrauben die größte ist die hauptdüse. Bestell dir ein düsenset im größenbereich von der düse wasd du jetzt drin hast. Dann testest du die einfach durch und nimmst die beste. Gruß

1
@2StrokeEngineer

Also 1.mal Vielen Dank dass du dir die Zeit nimmst mir eine Antwort zu schreiben ;) !!!  Aber Ich glaube bei meinem Bing 85/10/107 gibt es keine Luftgemischraube, deswegen habe ich mir jz einfach mal eine 46er Düse bestellt, denn die Zündkerze ist Kohlschwarz und zurzeit ist eine 48er Düse verbaut, ich werde es mal mit der 46er ausprobieren und mal schauen ob sich dann etwas verändert! Gru?

0

Also ich denke die Kupplung ist es eher nicht sondern eher der Vergaser mach mal den Luftfilter ab und fahr mal ne rund hilft das nicht putz den Vergaßer wenn das auch nichts hilft schau ob dein Auspuff verstopft ist oder verrußt.

Überprüfe mal

1.ist eine 48er düse drin?auch sauber?

2.eine Kerze Bosch w7ac ,noch intakt?und auf 0,5mm eingestellt?

3.zünd Kontakte auf 0,4mm eingestellt?

Gruß

Was möchtest Du wissen?