Herbstscharnier? Blutet das beim rausnehmen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Herbstscharnier wird in die Backenzahn-Ringe eingehängt und nicht irgendwie am Zahnfleisch festgemacht (das geht ja auch gar nicht). In der Regel wird ein Metall-Stift durch das Röhrchen am Ring gesteckt und dann umgebogen, sodass er sehr nahe am Zahnfleisch liegt. Es kann sein, dass beim Rausnehmen das Zahnfleisch verletzt wird - zum Beispiel wenn man schlecht geputzt hat und das Zahnfleisch sich ein wenig "ausgedehnt" hat oder wenn der KFO mit der Zange abrutscht. Das tut dann einen kurzen Moment weh und blutet ein bisschen - aber "voll bluten" wird's sicher nicht, da brauchst du keine Angst zu haben.

Ach die meine Güte, nur weil es bei einem so passiert ist, muss dir das noch lange nicht genauso ergehen. Lass dich doch nicht Bange machen. Wird schon werden.

Dadde 17.03.2012, 19:54

Ich hab mir gedacht, dass da ja vllt. gar nicht an der Spange (so wie ich vermute) befestigt wird sondern am Zahnfleisch.. Und es deswegen blutet?

0
angy2001 18.03.2012, 22:26
@Dadde

Nein, wer weiß schon, warum es bei dem so geblutet hat -- mach dir erstmal keine Waffel. Alles wird gut.

0

Was möchtest Du wissen?