herbstscharnier- Was geht danach und was nicht?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Antwort kommt zwar etwas später, aber ich habe jetzt seit Mai 2015 ein Herbstschanier. Anfangs war es auch für mich ungewöhnlich, aber nach einiger Zeit gewöhnt man sich dran. Jetzt merke ich es schon fast gar nicht mehr. Ich kann alles essen, was ich will. Von Apfel bis zur Pizza. Nur nach dem verstellen war das Essen natürlich etwas schwerer, weil die Schmerzen einfach zu krass waren. Aber Eis tut da gut. Ob es beim Küssen stört, weiss ich selbst leider nicht und es würde mich auch interessieren. Später sind wie gesagt wenig bis gar keine Schmerzen mehr da. Beim Lachen und reden sieht man es nicht.

Hey :) ab wann konntest du wieder richtig essen? Ich hab das Herbstscharnier auch seit kurzem drin und essen geht immer noch nicht! :( meine Zähne kommen nicht aufeinander und immer wenn ich etwas kauen will (Kekse, Brot aber auch weiche Sachen wie Haferbrei) beiße ich mir in die Wange! Wie ist das bei dir? Und bleibt bei dir auch immer alles innen an der Wange hängen? Und kannst du von einem ganzen Brötchen/Brotkruste oder Pizza anbeißen?

Was möchtest Du wissen?