Herausfinden wieviel Elektronen pro Schale sind!?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In der Mitte ist der Atomkern. Die 1. Schale besitzt (max.) 2 Elektronen. Die 2. Schale (max.)8. Die 3. Schale ebenfalls (max.)8. Und so weiter... Wie viele Schalen ein Atom hat, erkennst du an der Periode (Zeile) im PSE. Die Hauptgruppe gibt die Anzahl der Außenelektronen an. Beispiel: Magnesium (Mg, 2. Hauptgruppe, 3. Periode) => Atomkern -> 1.Schale: 2 Elektronen -> 2.Schale: 8 Elektronen -> 3.Schale: 2 Elektronen (Begr.: 3. Periode => 3 besetzte Schalen => 3.Schale = äußerste Schale, 2. Hauptgruppe => 2 Außenelektronen).
Jetzt verstanden? :)

Benutze die Formel 2n^2
Dabei steht n für die schalen nummer
Beispiel 1 schale: 2*(1)^2 = 2 elektronen
Beispiel 2 schale: 2*(2)^2 = 8
Beispiel 3. Schale: 2*(3)^2 = 18
Usw.

Das kannst du im pse nachschauen
(Bei den Hauptgruppen) hat die erste schale maximal 2 und in der ersten Spalte des pse stehen zwei Stoffe heißt der erste hat 1 in der schale und der 2. Hat 2 in der schale
Alle nachfolgenden Stoffen haben ebenfalls 2 Elektronen in der schale
Das 1. In der 2. Zeile hat eine volle innere schale also 2 Elektronen und 1 Elektron in der 2. Schale
Das 8. Element der 2. Zeile dann dementsprechend 8 und immer so weiter

Was möchtest Du wissen?