Herausfinden welcher Zylinder nicht geht

6 Antworten

Hallo derratgeber2013

Wenn du bei laufendem Motor mit einer Kombizange die Zündkabel einzeln kurz abziehst, dann hörst du sofort ob sich das Laufverhalten des Motors ändert. Wenn sich das Laufverhalten nicht ändert dann hast du den richtigen Zylinder erwischt.

Gruß HobbyTfz

Zündkerze raus Manometer rein dann siehst doch welcher keinen druck aufbaut

Schmirgel mal von allen Zündkerzen die Kontakte mit feinem Schmirgelpapier leicht an......

Hilft das nicht, neue Zündkerzen oder Werkstatt.....

Da würde ich in die Werkstatt fahren, die können das messen

Moin, wenn du wissen willst, welcher Zylinder nicht geht, musste doch nur nacheinander einzeln die Kerzenstecker abziehen.

Mach das aber mit nem ausreichend dicken Handschuh oder ner entsprechenden Zange.

Wenn der jetzt eh auf 3 Pötten läuft, wird der, wenn du den Stecker bei nem funktionierenden Zylinder abziehst nur noch auf 2 Zylindern laufen.

Ziehst du den Kerzenstecker bei dem kaputten Zylinder ab, würde sich am Motorlauf nix ändern.

Es hat keinen Stecker. Die zündspule ist ein dicker Block der oben auf die Kerzen kommt, hat nichts zum stecken :(

0

Was möchtest Du wissen?