Heranziehung des Lohnes der Schwiegertochter bei Heimunterbringung der Schwiegermutter

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das hat mit dem Erbvertrag garnichts zu tun. In Deutschland müssen Nachkommen für die Pflege ihre direkten Verwanden aufkommen. Punkt. Egal ob Erbvertrag oder sonst was. Bzgl. des Erbvertrags: Wenn das Erbe angenommen wird, dann gilt was im Erbvertrag steht. Jeder Mensch hat die Möglichkeit das Erbe nicht anzutreten. An dem das Nachkommen für die Pflege ihre direkten Verwanden aufkommen müssen ändert das nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Walberla
10.07.2014, 22:32

Hallo Kruszi, ich denke, du hast die Frage nicht verstanden. Meine Freundin ist nicht die Tochter der Person, die im Pflegeheim lebt, sondern die Schwiegertochter. Deshalb noch einmal die Frage, ob denn der Lohn der Schwiegertochter herangezogen werden kann.

0

Was möchtest Du wissen?