Hepatitis a Impfung vor 7 Jahren, Leberwerte erhöht

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das hat ganz sicher nichts mit der Impfung zu tun. Leberwerte können erhöht sein, durch zu viel Schmerzmedikamente, evtl. Nebenwirkungn von anderen Medikamenten, Gallenwegserkrankungen und in den meisten Fällen durch Alkoholmissbrauch. lg Lilo

vielen dank für deine Antwort.

hm ich hab im November mal Schmerztabletten genommen und sonst nehme ich nur die Pille. Alkohol hab ich das letzte mal zu Silvester getrunken. Kann es sein das ich dann zu viel getrunken habe?

0

Nö, das kann 100 andere Gründe haben. Alk schließe ich aus, da würdest du nicht fragen. Du bist gegen Hep. "A" geimpft, das beinhaltet also das es noch andere Hepatitis Gruppen gibt. Ausserdem könnte es daran liegen - Gelbsucht,- Medikamente,- Gallenschaden usw. usf . Das müsste alles speziell untersucht werden. Meist wird nur wegen Alk. nachgeschaut, aber da wird meist nur nach dem speziellen Wert gesucht, (Quickwert?) wenn alles anderes noch im "Durchschnitt" liegt, wird nichts getan.

Morgen röntgt der Arzt meine Leber. Ist es besser erstmal keinen Alkohol zu trinken?

0
@mdbnk

Auf KEINEN FALL ALK TRINKEN!!!! allerdings, wenn deine Leberwerte doch von Alk. kommt ist das nicht trinken heute etwa 1-2 Jahre zu spät. Ehe sich eine Leber regeneriert, das dauert.

0
@T0ffel

Oke vielen dank für die Info. ;) kann es dann doch sein das es vom Alkohol kommt :/ also ich bin erst 19 jahre alt und für ein Mädchen meinten schon ein paar jungs das ich gut was vertrage, aber seit nem Jahr trinke ich ungefähr einmal oder alle zwei Monate was und auch nicht mehr so viel.

0

Was möchtest Du wissen?